R65 tieferlegen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

schöne Mopete hast Du da! Die BWM konnte vom Werk aus tiefergelegt bestellt werden. Daher gehe ich davon aus, dass Du bei BMW evtl. noch die kürzeren Federbeine bekommst. Eine Umlenkung ist ja nicht vorhanden. Hab jetzt nur mal kurz gesucht, aber auch keine Sets von anderen Herstellern gefunden.

Ich würde es bei BMW versuchen. Die kümmern sich sehr um ihre etwas älteren Modelle. Viel Glück!

Gruß

21

Danke für das Sternchen! :)

0

Da gibst genug Möglichkeiten um etwas zu tun.Zuerst kannst Du auf jeden Fall etwas mit der Sitzbank machen lassen.Oder es gibt auch Tieferlegungskits für jedes Motorrad,am besten im Zubehörhandel nachfragen oder auch ins Internet von den Händlern schauen.Andere alternative wäre wenn Du mal bei deinen Händler nachfragst oder im Markenforum von Deiner Marke nach schaust b.z.w. fragst.Die können Dir wahrscheinlich besser helfen und sagen was man alles machen kann.VG Frank

1

Danke, sehr hilfreiche Antwort; Danke

0

Motocross-Maschine mit nur 1,60m Körpergröße?

Hallo,

Ich bin 17 und mache jetzt bald meinen Führerschein. Wie man der Überschrift schon entnehmen kann, bin ich nicht sehr groß, würde aber gerne eine Motocross-Maschine fahren. (Vielleicht auch Motocross-Trainings)

Gibt es für meine Größe einigermaßen passende Motorräder? Bzw wie weit kann man ein Motorrad tieferlegen und was für Auswirkungen hätte dies auf das Fahrverhalten?

...zur Frage

Tieferlegungskit für 690er KTM?

Die KTM 690 Enduro finde ich extrem nice, ist sie doch eine echte Allround-Enduro. Wartungsarm da neu, stark und ein cooles Design. Es gibt nur 2 Probleme, an der Enduro und an der für mich ebenso interessanten SMC – Der Preis und die Sitzhöhe. Am Preis kann man mit Inzahlungsnahme etc ein wenig drehen, an der Sitzhöhe gibt es beim Händler zumindest nichts zu machen ohne die Federwege zu verkürzen. Kennt jemand eine Möglichkeit, die Enduro 2-3 cm tiefer zu bekommen ohne das ganze Fahrwerk durcheinander zu bringen? Die Sitzbank ist ja schon ziemlich dünn... Und das mit ABE?

...zur Frage

Motorrad mittels anderem Federbein und Gabelfedern tiefer legen - Nachteile?

Hallo, Bei Wilbers kann man Federbeine auch in kürzerer (-30mm) Variante als die Serie bekommen. Wilbers empfiehlt dazu ebenfalls kürzere (- 30mm) Gabelfedern.

Ist diese Art von Tieferlegung mit Nachteilen (außer weniger Schräglagenfreiheit und Kosten) verbunden? Z.B. schlechteres Ansprechverhalten, Gabel geht öfter auf Block etc.. Das müßte doch 30mm weniger Federweg ergeben, oder?

Beim Mopped geht es um die Triumph Street Triple R. Die ist serienmäßig höher (+20mm Sitzhöhe) als die "ohne R" Version und würde durch die Tieferlegung etwa deren Niveau erreichen.

Grüße

...zur Frage

Verstellung der Sitzhöhe bei Enduro`s möglich?

Ist es möglich bei Enduros wie der Yamaha XT die Sitzhöhe zu verstellen. Ich spreche nicht davon das ich sie um 10 cm Verstellen möchte sondern um 1-2cm. Bin öfters auf einer mit einer Sitzhöhe von 86cm gefahren. Merke aber,dass ich beim gerade stehe nicht ganz auf den Boden komme mit meinen Füßen. Es ist zwar kein Problem die Maschine ein wenig zu neigen. Jedoch würde ich gerne wissen ob man sie eben Verstellen kann. Wäre für jede Hilfe dankbar :) MFG

...zur Frage

Tieferlegung Beta RE 125 Supermoto

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob es Möglichkeiten gibt die Beta RE 125 Supermoto tieferzulegen? Ich bin 1,65 groß und habe nicht besonders lange Beine deshalb ist sie mir noch zu hoch.

Hab mich aber einfach in dieses Motorrad verguckt.

Meint Ihr, eine Abpolsterung der Sitzbank würde schon helfen, bzw wie viele cm Sitzhöhe weniger bringt sowas?

Danke für Eure Hilfe!

...zur Frage

Klein, trotz dem passenden Motorrad für mich?

Guten tag allen! Mache kurz und schmerzlos (mit der Gefahr das allen hier über mich lachen wird...), will Motorradschein machen, aber nicht beschränkt od so, da ich gern viel Power spüren will, Shopper kommt nicht in Frage!!! Mein Problem ist, bin seeeehr klein (155cm über Meeresspiegel) und trotz dem gern (Super)sportler fahren können, geht das!? Hab alle möglichen Modells probiert (nur probesitz, da ich der Schein nicht habe!) und nachgefragt, wie viel man jeweiligen Modell tiefer legen kann. Bis her ist wohl nur der Suzuki Gladius 650 mit so viel spielraum (bis zu 50mm tieferlegung!?), aber ist sie denn fahrbar??? Gibt es anderen Modells, die mir "passend" gemacht werden kann? Wurde mich tierisch freuen, wenn ich ernst genommen wird... Bedanke mich im voraus, die Zwergin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?