Probleme mit Mücken, Fliegen und Viehzeuch...

4 Antworten

Deinem Nickname entnehme ich dass deine Frontscheibe nicht sooo hoch ausgebildet ist. Ich fahre Honda Varadero, aufrecht sitzend. Meine Frontscheibe ist extrem hoch. Ein von vorne anfliegender Brummer wird über die Scheibe drüber geleitet, kommt dann in die Verwirbelungen hinter der Scheibe, welche in mehrfach herumwirbelt und bewußtlos macht, bis er dann auf dem Tank aufschlägt und sich das Genick bricht. Mein Visier bleibt daher "RELATIV" sauber.

Nöö, bei mir ist es nicht so schlimm. Auf den letzten 370 Km hab ich nur 1 Schwebfliege, 1 Marienkäfer und und vielleicht 3 oder 4 Mücken erwischt. Auf dem Helm selber waren auch noch ein paar Viecher, war aber nicht der Rede wert. Völlig zu waren jedoch der Scheinwerfer und die Frontscheibe :-). Hab dann alles an der Tanke abgewaschen, bevor es zu stark eintrocknet.

Da ich im Sommer im Nahbereich meistens nur einen Jethelm benutze kann ich die verschiedenen Insekten wirklich schon fast am Geschmack erkennen. Ich verwende ein Seidentuch als Mundschutz und eine Brille für die Augen und habe immer feuchte Reinigungstücher für meine Schutzbrille mit.

Was möchtest Du wissen?