Past die 17" 6,0 Hinter Felge der GSX-R 1000 K3/K4 auf die GSX-R 750 Jg. 2000??

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hinein passen wird sie schon, es gibt nur einiges was nicht passen kann, mal ein paar bsp. sicher nicht alles:

  • Bremsscheibendurchmesser anders -> du brauchst nen anderen Bremssattelhalter

  • Bremsankerstrebe im weg -> umschweißen

  • Radnabe zu breit für die schwinge -> andere schwinge

  • Kettenversatz

  • Achsdurchmesser anders -> neue lager/buchsen

  • usw usw..... frag irgendwen der sowas gemacht hat.... evtl auch in einem fighter Forum, die bauen hinten gern mal fätt!

Ich gehe davon aus, daß deine 750er auch wirklich eine 2000er (sprich Modellcode Y) ist und keine späte SRAD. Somit kannst du JEDE GSXR 1000 Felge einbauen, sofern du die Distanz zwischen Felge und Kettenradträger kürzt (felgenseitig), und darüber hinwegsiehst, daß dein Hi-Rad minimal versetzt steht. Solltest du aber eine 5,5" Felge brauchen, habe ich eine unbeschädigte, billig abzugeben. +43 664/511 37 66

Welches Motorrad werdet ihr nächstes Jahr pilotieren ?!?

Nachdem meine GSX 750 nach kurzer Verweildauer bei, mir an einen Fahranfänger weiter gegeben wurde, stellt sich bei mir auch die Frage, was fahre ich im nächsten Jahr ? 2 XV1000 und 2 XS 750 stehen zum fertigmachen in der Garage. Mal sehen, das der Winter an Zeit bringt :-)

Aber was werdet Ihr, liebe Kollegen für eine Maschine im neuen Jahr fahren?

Bleibt Ihr der bisherigen Maschine treu, weil sie immer zuverlässig war, oder Ihr sie nach Eurem Gusto umgebaut habt?

Oder baut Ihr Eure Maschine noch um?

Einige werden wohl den Neuheiten der letzten Motorradmessen nicht widerstehen können.

Ich muß zugeben, die einfach gestrickten Modelle MT 09 und Yamaha Bold wären eine Überlegung wert.

Aber da ich ja bereits 2 Triple da rum stehen habe, die fertig gestellt werden müssen, und mit der XV 1000 eine Uroma vom Schlage der Bold, wenn auch mit wesentlich mehr Hüftspeck, auch schon einige Zeit gefahren bin, kommen überlegungen nach dem Abspecken auf. Also werde ich das überflüssige Material einfach mal über Bord werfen :-)

...zur Frage

Welche Supersportler für den Einstieg?

Hallo, ich möchte mir eine Supersportler zulegen, habe allerdings nur 34 PS erfahrung.

Ich habe regional 3 gute Angebote gefunden:

Kawasaki ZX-6R mit 500 KM nagelneu BJ 2008 aus 1. Hand kein Unfall, keine Kratzer wie neu für 6100 Euro.

Suzuki GSX-R 600 K8 ca 4000 KM für ebenfalls ca 6000.

Suzuki GSX-R 750 K7 ca 1000 KM, umkipper, leichte Kratzer auf einer Seite, kein Unfall für 6300 Euro.

Optisch gefällt mir die Ninja am besten (grün), allerdings soll die 3/4 deutlich besser sein.

Yahama und Honda sagen mir pers. nicht so zu, wenn jemand allerdings ein gutes Angebot hat ode kennt, kann er sich ja gerne melden.

Sehr wichtig für mich: Für wie viel kann ich SCHÄTZUNGSWEISE das zukünftige Bike in 2-3 Jahren verkaufen (ca +15000 KM), ich möchte natürlich möglichst "geringen" Wertverlust haben. Natürlich vorrausgesetzt das ich keinen Unfall habe.

...zur Frage

Dunlop Reifen passt nicht in KTM LC4?

Dunlopreifen passt nicht in meine Schwinge der KTM LC4 SM Bj. 2001 Habe den neuen Dunlop Sportmax Sportsmart II 160/60 R17 TL 69H auf meine 5,5 Zollfelge gezogen u. ist definitiv zu breit ( 180mm ) ! Vorher hatte ich den METZELER 160/60ZR17 69WSportec M3 drauf u. der passte perfekt rein. Hat jemand eine Idee ohne das ich die 5,5 Felge wechseln muss ? Würde vielleicht der Michelin Pilot power 3 passen ? Der Metzeler hat mir zu wenig grip bei Kälte.

Danke schon mal, micha !

...zur Frage

WIE MACHE ICH DAS ?BREIT REIFEN UMBAU BEI EINER INTRUDER 750 VR-51 B,

ICH MÖCHTE BEI MEINER INTRUDER EINEN BREITEREN HINTERREIFEN AUFZIEHEN, ABER OHNE GROSSEN AUFWAND ,WIE SCHWINGE VERBREITERN ,ODER EINEN KOMMPLETTEN HECK UMBAU ZU MACHEN! WIE GROSS IST DER GRÖSSTE REIFEN DEN ICH AUFZIEHEN KANN! HAB SCHON WAS VON EINSEITIGER SPEICHUNG GEHÖHRT,WEISS ABER SONST NICHTS DAVON! WER KANN MIR DABEI MIT RAT UND VORALLEM MIT "HANDFESTEN" DATEN ZUR SEITE STEHEN! BIN NICH GERADE EIN FACHMANN!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?