Passt eine Akrapovic Komplettanlage für Suzuki GSF Bandit 1200

1 Antwort

Hallo, die Jungs und Mädels bei Suzuki haben den Rahmen etwas geändert, das sollte nicht das Problem sein. Allerdings hatten die mal die tolle Idee den Motor über Krümmerquerschnitte zu drosseln. Du solltest nach der Montage unbedingt zu nem Mechaniker fahren und auf nem Leistungsprüfstand die Vergaser nachstellen lassen. Bei meiner Bandit kamen nach der Arie 120 PS am Hinterrad an. Gruß Kuhtreiber

44

Hi kuhtreiber, 120 PS am Hinterrad der Bandit ist viel, sportliche Anerkennung! :-) Gruß T.J.

0

Von welchem Hersteller stammt der Endtopf an meiner Suzuki TL 1000

Hallo!

Ich habe mir eine SUZUKI TL 1000 S gekauft, an der anscheinend ein nicht-serienmäßiger Endtopf verbaut ist. https://dl.dropboxusercontent.com/u/34247061/SuzukiTL1000.jpg

Kann jemand zufällig den Hersteller und/oder das Modell identifizieren? Sollte es an dem Ding irgendwo eine Typenbezeichnung geben? Gefunden habe ich bisher nichts.

Der Hintergrund meiner Frage ist, dass mich die Freunde von der Polizei schon bei der ersten Ausfahrt mit meiner Neu-Anschaffung auf das Fehlen eines DB-Killers hingewiesen haben und ich diesen gerne Nachrüsten würde. Allerdings bin ich mir nicht Mal sicher ob das geht. Im Anhang habe ich noch Fotos mit der Innenansicht des Endtopfes.

Danke für eure Antwort

Grüße

Michael

...zur Frage

Bandit 650 startet nicht (Baujahr 2008). Tacho wie tot, wenn man Schlüssel auf Zündung stellt. Springt auch nicht an. Batterie ist ok. Woran könnte es liegen?

Hallo, vor drei Tagen konnte ich noch ohne Probleme starten/fahren, seit gestern springt meine Bandit nicht mehr an. Als ich den Schlüssel auf Zündung gestellt habe, war der "Startprozess" im Tacho noch ganz normal: also alle Lämpchen gehen kurz an und die Drehzahlnadel springt kurz aufs Maximum und dann wieder zurück. Als ich das Motorrad dann starten wollte und den Anlasser drückte, ging ALLES aus, also der Tacho ist komplett tot. Kein einziges Lämpchen im Tacho geht seitdem. Direkt mal die Batterie ausgebaut und ans Ladegerät gehängt. Laut Ladegerät ist die Batterie voll geladen. Vorsichtshalber trotzdem einen Tag dran gelassen, heute nochmal eingebaut. Leider ohne Erfolg. Das seltsame ist: Schlüssel auf Zündung --> nichts passiert, kein Lämpchen im Tacho geht an, die Drehzahlnadel bewegt sich nicht. Anlasser funktioniert auch nicht. Wenn ich den Schlüssel wieder zurückdrehe, bewegt sich kurz darauf die Drehzahlnadel. Springt also kurz aufs Maximum und dann wieder zurück auf Null. Die Sicherung direkt vor der Batterie ist übrigens auch noch in Ordnung.

So, nun die Frage: Woran könnte es liegen? (gibts noch andere Sicherungen, falls ja wo?)

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 50000 km. Wie viel noch wert?

Wie viel ist eine Suzuki gsf 600 (naked Version) von 95 und mit 50000 km noch wert? Die Reifen sind noch sehr gut + zusätzlichen neuen hinterreifen und Koffern. TÜV haltet noch neun Monate (Verschleißteile alle gut) . Motorrad ist Werkstatt gepflegt und schon auf 48 PS gedrosselt (mehr darf ich auch nicht fahren). Wie lang würde der Motor noch durchhalten? Bzw lohnt sich so ein altes Rad überhaupt?

...zur Frage

Suzuki Bandit GSF 600 s *Reset-Knopf-Gummie*

Hallo Leute!

Ich fahre eine Suzuki Bandit GSF 600 s (Baujahr 2000). Dort gibt es an den Amaturen 2 Knöpfe: 1. Select, 2. Reset - entprechend für den Tageskilometerzähler, Uhr, etc.

Nun ist mir bei dem Reset-Knopf irgendwie die Gummie-Abdeckung / der Gummie-Knopf abhanden gekommen, womit man den Reset-Knopf überhaupt erst betätige kann.

Ja, ich habe Goolge bereits benutzt und auch 2 Motorrad-Händler gefragt. Ich konnte diesen Gummie-Kopf nicht auftreiben.

Nun meine Frage: Wo kriege ich son Ding her!?

Boonert

...zur Frage

Suzuki GSF 600 Bandit (34 PS) - Gutes Einsteigermotorrad?

Hallo liebe Community,

hab vor ca. einem Monat meinen Motorradlappen gemacht (A beschränkt). Hatte eigentlich vor mir erst eine Maschine in frühestens einem Jahr zu kaufen, vielleicht auch erst, wenn ich offen fahren darf.

Nunja. Zum Thema. Letzten FR kam mein Großcousin ans Haus gefahren. Er meinte, er könnte das Motorrad grade im Hof stehen lassen, will sich eine Größere zulegen. Ich hab ihm gesagt, dass ich grad nicht das nötige Kleingeld parat hätte und er meinte, dass er es sowieso erst im Frühjahr verkaufen will. Wäre ja die Chance für mich ;-)

Wollte mal interessenhalber fragen, ob die Bandit 600 überhaupt was taugt? Hat jetzt 35 tkm runter, Bj 98. Sieht recht gepflegt aus und er sagte, sie sei bei 29 tkm überholt worden. Hab nicht genauer gefragt. Bin mal mit dem Teil 1-2 km spaßhalber gefahren, war echt zufrieden :) Leider ist sie noch offen. Darf ja nur bis 34 PS fahren. Er würde sie für 1800-1900 € hergeben, findet ihr die Preisrichtung in Ordnung? Wäre für mich echt ne Überlegung! Wie viel würde denn so ein Drosselsatz kosten? Mechanisch oder Elektronisch? Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Welcher Quick-Lock Tankrucksack ist besonders gut für eine Suzuki Bandit geeignet?

Ich interesiere mich sehr für das Quick-Lock Tankrucksack System von SW Motech / Bags Connection. Wer hat konkrete Erfahrungen damit auf einer Suzuki Bandit. Ich selbst fahre eine GSF 650 NA K8. Welcher Quick-Lock Tankrucksack ist besonders gut für die Bandit geignet. In meiner Umgebung hat kein Händler diese Tankrucksäcke und bevor ich blind übers Netz bestelle, wollte ich gern Eure Erfahrungen wissen.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?