Neuer Asphalt, rutschig oder griffig?

1 Antwort

Ich glaub, der zur Zeit verwendete Asphalt ist irgendwie besser, als der noch vor Jahren - ich bin schon mal auf einer total neuen Asphaltierten Strasse gefahren und das war einfach klasse - kein Rutschen - wie auf Schienen - hab so richtig geklebt...

Wird der Asphalt durch den Straßenverkehr teilweise "nachgeschärft"?

Hi zusammen, wenn man durch enge Alpenkehren fährt, kommt man ja zu einem anderen Urteil, hier sind die Kehren durch die LKW bzw. Buses ja oft blank poliert. Wieso aber halten andere Streckenabschnitte über Jahrzehnte ihren Grip?. Kann es sein, dass hier eine Steinsorte gewählt wurde, die bei Verschleiß wiederum neue scharfe Mini-Bruchkanten bildet und so die Haftung erhält?

...zur Frage

Rennstrecke bei 10°C?

Morgen wollen Freunde von mir auf die Rennstrecke zum freien Fahren und versuchen schon die ganze Zeit mich zu überreden ;) Ich hätte schon Lust, der Wetterbericht sagt aber 8-10°C und evtl. sogar Regen. An sich ja kein Ding, aber ist der Asphalt dann nicht schon zu kalt für eine gute Traktion? Ich hatte einen Mindestwert von 15°C im Kopf... Stimmt das?

...zur Frage

bieten die MX Hosen guten Schutz auf der Straße?

Tag allerseits,

Ich fahre seit einiger Zeit meine Enduro auf Strasse und Offroad und will mir jetzt ein bisschen Schutz zulegen, daher meine Frage ist eine MX Hose gut geeignet für Straßenstürze, ich bin noch nie auf dem Asphalt hin geflogen aber das heißt ja nichts.

Ich will nicht so viel Geld ausgeben für nh Kombi für Strasse und Offroad. Bitte um ein paar Meinung, danke im voraus.

MfG

Tim

...zur Frage

Sitzbank rutschig. Was tun?

Hallo zusammen,
ich dachte zuerst, dass es an der neuen Kombi liegen könnte, aber zwei Kumpels haben es bestätigt, ohne das ich danach gefragt habe. Ich habe die Bank mit Handwaschbürste plus Spüliwasser bearbeitet, aber ohne Erfolg. Der Bezug ist nicht glattgeschliffen, denn das Moped hat jetzt erst 11.000 km auf dem Buckel. Der Bezug ist wirklich unangenehm rutschig. Was kann ich tun, außer Neubezug?

Ein Gruß vom "Alten".

...zur Frage

Welche Fussrasten streifen später am Asphalt?

Ich möchte mir für meine Honda Shadow 750 neue Fussrasten kaufen und hätte gerne eine Unterstützung von "alten Chopper-Hasen/Häsinnen" bzw."geometrisch Begabten" unter euch.

Ich habe mehrere Modelle zur Auswahl und möchte das nehmen, welches am spätesten in Schräglage am Asphalt streift - ich habe eine sehr niedrige Sitzhöhe von ca. 65cm, dementsprechend tief sind meine Fußrasten montiert.

Die eine ist 13cm lang und am äusseren Ende nur mehr ca. 1,5cm dick (d.h. von Innen nach Aussen in der Dicke nach oben hin schmäler zulaufend)

die andere ist 12cm lang  und ca. 2,5cm dick (gleiche Stärke über gesamte Rastenlänge)

die dritte ist 12,7cm lang,  ca. 2,5cm dick + am äusseren Ende kugelförmiger "Angstnippel" ca. 1- 1,5cm hoch 

Welche streift eurer Einschätzung nach am spätesten bzw. ist es angenehmer/ungefährlicher mit einem kugelförmigen Nippel zu streifen, als direkt mit der Unterseite der Fussrasten?  Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar!

Andy750

...zur Frage

Wie schätzt ihr die Straße bei mir ein - Rutschig?

Hallo,

ich habe jetzt schon ein wenig meinen Führerschein (125) bin aber erst ~150 Km gefahren. Meine Frage ist, wie schätzt ihr die Straße ein?

Heute hat es in der Nacht leicht geregnet und hatte ~ -2 Grad Am morgen ging´s dann auf 0 Grad runter Auch Sonne ist jetzt zu sehen :3

Ich war grade kurz draußen, die Straße ist noch feucht, aber mit den Füßen war es auch im Schatten mit Bemühung nicht möglich über den Teer zu rutschen.

Denkt ihr ich kann fahren? Oder sollte ich es lieber lassen?

Danke für jede hilfreiche Antwort :)

PS: Fahre eine Enduro Maschine ( yamaha wr r ) mit "original" Reifen, falls das irgendwie wichtig ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?