Nach wieviel Hebelweg sollte die Vorderrad-Bremse spätestens greifen?

1 Antwort

Minimales Ziehen sollte bereits Wirkung zeigen sprich "greifen". Wenn also das leichte Antippen keine Wirkung zeigt lass die Anlage sicherheitshalber überprüfen. WieFossie schon sagte - damit ist nicht zu spaßen.

Wenn technisch alles stimmt, kann auch der Weg des Hebels auf maximalen Abstand eingestellt sein. Das ist dann Geschmacksfrage, dann könnte ein einstellbarer Hebel helfen.

wenig, sehr wenig.

Wenn Du erst ewig ziehen musst bis was passiert, stimmt definitiv was nicht, z.B.

  • Luft im System
  • System undicht
  • Belaege/Scheiben runter

Wenn Dir das alles spanisch vorkommt, ab zur Werkstatt oder zu nem Kumpel der Ahnung hat, weil mit Problemen an der Bremsanlage ist nicht zu spassen.

Weil selbst wenn sich nur ein bisschen Luft in der Bremsleitung befindet, kann sich das Problem bei heisser Bremse und somit auch heisser Bremsfluessigkeit derart verschlimmern, als dass du am Hebel bis zum Griff ziehst und nix passiert - dasselbe gilt natuerlich auch bei undichtem System oder verschlissenene Belaegen und/oder Scheiben.

Was möchtest Du wissen?