Gebrauchtkauf VS 1400 Trude

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probefahrt, und genau ermitteln wieviel sie verbraucht. Wenn es mehr als 7-7,5 Liter sind, müssen die Vergaser syncronisiert werden. Schau unter die Sitzbank, achte auf den Zustand des Kabelbaumes. Scheckheft ist wichtig, denn der vordere Luftfilter ist schwer zugänglich, deswegen wird der gerne Mal "vergessen". In den Tank schauen ob Rost vorhanden ist. Felgen sollten keine Chrom-Abplatzer haben.

Grundsätzlich solltest du eine Maschine kaufen die schon nach deinen Wünschen umgebaut ist, denn sonst wirds teuer. Da es Intruder wie Sand am Meer gibt, solltest du genug Auswahlmöglichkeiten haben. Und je nach Umbau gestaltet sich dann auch der Preis. Die Reifen sollten noch gujt sein, denn die schlagen beide mit mind. 350,-€ zu Buche. Hier haben sich Metzeler 880 bewährt. Sehr gut bei Nässe, und sehr haltbar.

Ansonsten sollte alles eingetragen sein, denn das sieht die Polizei gerne. :-))

Klasse Antwort. Nur die Reifenempfehlung kann ich verbessern. Ich hatte auch die "Metzeler" drauf. Die sind wirklich gut. Aber die "Michelin Commander" sind um Längen besser. Das Beste, was ich je an Reifen drauf hatte. Die sind weicher und haben mehr Grip. Bei Nässe schlägt der Reifen alles. Oberklasse! Ich nehme aber mal an, dass er nicht so lange hält, weil er weicher ist. Grade bei meinem Fahrstil ist mir der Grip aber wichtiger. BBB, kann ich Dir wirklich empfehlen. Gruß Bonny

0
@Bonny2

Echt? Gut zu wissen, das hat mir bisher noch nie jemand gesagt. Ich schreibs mir gleich auf! Danke mein Dicker. :-))

Äh: wie lange halten die Michel-Reifen? Mit dem Metzeler fahre ich im Schnitt 20.000km (Hinterreifen. Vorderreifen geht noch länger)

0
@badboybike

Ich hatte Dir mal in einem Kommentar geantwortet, wo es um Reifen ging. Kurz nachdem ich die Commander drauf hatte. Mein Michel-Hinterrad hatte so um die 12.000 – 14.000 km gehalten. In Zukunft halten die sicher länger. Bin dabei, mir einen „vernünftigen Fahrstil“ beizubringen. Mir ist es eigentlich egal. Wie lange die Reifen halten. Bei Reifen und Bremsen bin ich „über-genau“. Da wechsele ich lieber früher als zu spät. Diese Sicherheit kalkulier ich in den Gesamtkosten des Motorrades sehr großzügig mit ein. Die Commander sind im Grip wirklich deutlich besser, auch bei nasser Fahrbahn. Gruß Bonny.

0

Bringt es Sinn, in dem Luftfiltergehäuse Löcher zu bohren?

Da es für meine Trude keinen K&N Luftfilter gibt, und ich die Luftzufuhr erhöhen möchte, kam von einem Bekannten die Idee, in dem Luftfiltergehäuse Löcher zu bohren. Er meint, bei seinem PKW hat es etwas gebracht. Ist im Prinzip ein offener Luftfilter. Bringt es Sinn? Oder auch Nachteile? Mein Gemisch ist sowieso zu fett. Den „Versager“ werde ist später noch einstellen lassen. Gruß Bonny

...zur Frage

Worauf muss ich bei Kauf von gebrauchten Slicks achten?

Hi, ich habe gesehen, dass viele gebrauchte Slicks angeboten werden. Klar muss ich auf das Restprofil achten. Worauf sollte ich sonst noch schauen?

...zur Frage

zündkerze für vs 1400

hallo ! ich möchte andere, haltbarere kerzen in meine vs 1400.schrauben, weil ich probleme mit den NGK kerzen habe.seid die trude in meinem besitz ist 3/4jahr habe ich drei paare eingeschraubt.was gibt es für alternatieven. danke von peterbilt

...zur Frage

Gebrauchtes motorrad kaufen. Worauf muss ich achten??

Hallo leute, ich habe nächsten dienstag prüfung (a1) und will mir wenn ich die bestehe schnellstmöglich ein motorrad zulegen. Ich hab allerdings ein problem, undzwar habe ich mich schon informiert und die bikes die für mich in frage kommen kriege ich nicht beim händler, also muss ich wohl privat kaufen, also von autoscout etc.

Nun habe ich ein großes problem. Ich selber kenne mich nämlich null mit der technik aus und ich kenne auch niemanden der sich da auskennt.

Könnt ihr mir vielleicht tipps geben worauf ich achten muss ( bitte genau erklären ich bin technik-legasteniker)

Ich will ja ungern übern tisch gezogen werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?