Wie wasche ich mein motorrad?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, also ich wasche mein Motorrad mit einem Motorradreiniger: Auf kaltes (Motor) Motorrad großflächig aufsprühen und  5 -15 Min. einwirken lassen und an hartnäckigen Stellen auch mit einem Tuch einreiben bzw. abreiben. (Einwirkzeit hängt vom Reiniger ab). Danach mit einem Wasserstrahl (Gartenschlauch - Hochdruckreiniger besser nicht benutzen) abwaschen und ggf. polieren. Die Kette würde ich lieber mit einem Kettenreiniger säubern und danach wieder einfetten/ölen.

Es gibt verschiedene Wege das Motorrad sauber zu bekommen. Das ist eine Möglichkeit von vielen.

Achte bitte nur dabei auf unsere Umwelt. Danke!

PS: einen guten Reiniger findest du auf diversen Handelsplattformen im Internet. Ich benutze am liebsten einen mit der Zahl "100" im Namen. ;-)

Viel Erfolg

Putzeimer - Wasser rein, Reiniger rein (Motorradreiniger oder auch mal nur "Spüli") - Schwamm, Lappen nehmen und... loslegen. Ist alles "Wasserdicht" (du fährst ja auch im Regen oder: dürftest das zumindest). Trockenreiben, polieren. Fertig.

Kette: mit Kettenreiniger reinigen, trocknen lassen, neu fetten... warten... warten.... warten.... fahren.

Gruß - Mankalita


Ich fahr bei uns in die Motorradwaschanlage mit Zusatzoption der Handreinigung bei unzugänglichen Stellen.

Worauf musst Du achten wenn Du Dein Moped wäschst?

1. Darauf, dass Du unfallfrei zur Waschanlage kommst

2. Darauf, das Du witterungsbedingt dort nicht auf einer
    Eisfläche ausrutschst.

3. Darauf, dass Du genügend Kleingeld mit hast.

4. Darauf, dass die Waschbox nicht schon besetzt ist (Dir körperlich Überlegene lassen sich meist nicht vertreiben).

5. Darauf, dass die Waschanlage überhaupt in Betrieb ist.

6. Darauf, dass eine Toilette in der Nähe ist (rieselndes
    Wasser regt oft zum pinkeln an).

7. Darauf, dass in Sunami gefährdeten Gebieten sich meist
    das Waschen mit Wasser erübrigt.

8. Darauf, dass Du unfallfrei nach Hause kommen.

9. Darauf, Dass Du der Polizei erklärst woher Du plötzlich
    das Geld für die Waschanlage hast.

10. Schließlich, dass Du nicht vergisst Deine Mutter zu
      umarmen. ----   Heute ist Muttertag.

     Gruß Bonny

theminetopia,

Deine Kette wird nicht geölt, sie wird gefettet und nach wieviel Kilometer steht in deinem Handbuch. Kettenfett zum aufsprühen gibt es bei den drei Großen.

Grüßle

ok danke, aber auf was muss ich denn beim säubern achten?

0

Was möchtest Du wissen?