Meine Keeway RKV125 fährt mur noch ca. 70KM/H?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also vorne weg mal, eine Antwort wie "es ist ja Keeway...." ist genau so phantasie- wie nutzlos.
Aber wenn man um Hilfe bittet dem Helfer erst mal vorweg ansagen was er nicht zu sagen hat ist extrem unhöflich.

Was dein Performanceproblem angeht, das ist jetzt völlig im Nebel stochern. da kann man so gar nichts sagen.
Fahr doch mal ein Stück, am besten Vollgas. Dann stellst du dem Motor ab, läßt ihn Abkühlen und drehst die Zündkerze raus. An Hand der Kerze bekommt man Informationen über die Gemischabstimmung . Dann wissen wir schon ein wenig mehr.

http://img.webme.com/pic/t/team-lummsch/kerzenbildr.jpg

Feli0101 14.02.2017, 19:53

Hey, zieht aus wie die Nummer 2 . Also ein Mitarbeiter aus der Werkstatt meint man müsste die Ventile einstellen macht das wirklich ein unterschied von 40km/h aus ?

0
Effigies 14.02.2017, 20:52
@Feli0101

Wenn das Ventilspiel einen solchen Leistungsverlust verursacht wäre das extrem bedenklich und man müßte auch ein deutlich verändertes Motorgeräusch hören.  Das müßte wirklich grausam klingen.

0

Schau dir mal den Luftfilter an,vielleicht ist der verdreckt.

Feli0101 14.02.2017, 18:42

Leider ist der so sauber als wäre er neu. Deswegen kann man das ausschließen

0

Moin,

laut Bedienungsanleitung ist das Moped noch nicht eingefahren (bis 1.500 km). Angesichts der mickrigen Fahrleistung (1.200 km) müsste das Zweirad noch in der Gewährleistungszeit sein.

Was sagt die Werkstatt zu der rechtlichen Seite?

19ht47 15.02.2017, 20:39

hmmmm, wenn er von Anfang an dauernd Vollgas fuhr, könnte unter Umständen der Motor in Mitleidenschaft gezogen worden sein ? Ich würde auch empfehlen, mit der Werkstatt darüber zu reden.

1

Was möchtest Du wissen?