Lederkombi + Wasser

3 Antworten

hallo-wenn du dein leder regelmässig pflegst,sprich immer gut einfettest sollte es erst mal gut imprägniert sein.wie die anderen auch schon geschrieben haben-schön langsam trocknen lassen und dann wieder gut einfetten-ich mach das mit vorliebe mit nivea-das geht echt ganz klasse!!!dein leder geht vom nass werden auf keinen fall kaputt-du must es halt nur gut pflegen-mehrmals im jahr!!!

auch dir vielen dank für deine tips

0

Hallo Rocci, Weinberg ist auf der richtigen Spur Leder lässt sich waschen. Es gibt spezielle Waschmittel für Leder. Wichtig ist halt das keine übermäßige wärme, Hitze zum trocknen gebraucht wird direkte Sonne oder der Trockner ohne Wollprogramm fallen da aus. Kombis der GP Szene werden regelmäßig gewaschen in einer Saison.

vielen dank

0

Lederkombis vertragen wie schon geschrieben, Wasser in Form von Regen oder Waschmaschine aber man sollte sie bevor sie ganz trocken sind mit Lederpflegemittel behandeln, dann sind die Poren noch offen und das Pflegemittel zieht besser ein.

vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?