Lauter Auspuff, wie teuer wirds???

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

TOP Antwort von The1andOnly, finde ich, Respekt!

Hier ein Auszug aus der Motorrad-Online im Interview mit Ralph Andreß:

Die Höhe des Bußgeldes ist in der Bußgeldkatalogverordnung geregelt. Dort stehen aber nur „Regelsätze, die von fahrlässiger Begehung und gewöhnlichen Tatumständen ausgehen.“, § 1 Abs. 2 BKatV. Wer den Auspuff ausräumt, handelt vorsätzlich, mit der Folge, dass das Bußgeld deutlich erhöht werden kann. Bei einer tatsächlich illegalen Auspuffanlage, also ohne Eintrag, ABE oder EG-Betriebserlaubnis, ist die Betriebserlaubnis erloschen. Hier ist nach wie vor mit einem Bußgeld ab 50 Euro und Punkten zu rechnen. Zwar soll auch in diesen Fällen vereinzelt nur ein Bußgeld von 25 Euro, ohne Punkte, verhängt worden sein. Darauf kann man sich aber nicht berufen, es gibt keine „Gleichheit im Unrecht“. Auch bei Gericht stehen die Chancen schlecht: Über dem Amtsrichter „kommt nur noch der blaue Himmel“, ein Rechtsmittel gegen sein Urteil ist in der Regel nicht gegeben. Ist der Auspuff zu laut, weil er „defekt“ ist, ist mit einem Bußgeld von 20 Euro, ohne Punkte, zu rechnen, Bußgeldkatalog Nr. 219. Aber nur, wenn der Fahrer das auch erkennen konnte. Andernfalls liegt keine Ordnungswidrigkeit vor. Ob zu laute Auspuffanlagen mit Betriebserlaubnis oder Bauartgenehmigung hierunter fallen, bleibt abzuwarten. Da die neue Rechtslage erst seit 1. März 2007 gilt, gibt es noch keine Rechtsprechung, wie generell zu verfahren ist.

Quelle: http://www.motorradonline.de/d/261775?&ref_id=261694

Originalauspuff von eine Kawa VN 800 A etwas lauter machen

Hat jemand schon mal einen Original Auspuff lauter gemacht ohne das die Straßenförster das sehen konnten habe eine VN 800 A nur der Sound ist echt der Horror da muss was gemacht werden, bloß auf neue Anlage ist mir zur Zeit zu teuer hab sie schon echt cool aufgebaut nur der Sound geht garnicht..............

...zur Frage

2x geblitzt hintereinander?

Hallo, ich wurde gerade 2x kurz hintereinander geblitzt. Das erste Mal war ein fester Blitzer , wo ich mir nichts bei gedacht habe, weil sie mein Kennzeichen ja eh nicht wissen. Beim 2. Mal wurde ich aber von einem mobielen Blitzer geblitzt . Falls der mein Kennzeichen aufgeschrieben haben sollte (was ich nicht denke, weil er mein Kennzeichen glaube ich eh nicht richtig sehen konnte), können die die 2 Bilder abgleichen und einfach sagen, das ich beide bezahlen muss, obwohl sie beim 1. Zu 100% nicht mein Kennzeichen haben ? (Mein Gesicht kann man auf den Bildern nicht sehen, hab nen Sonnenvisier )

...zur Frage

Leovince SBK L YZF R 125

Hallo, ich habe vor mir den Leovince SBK zu holen für meine kleine yamse.

Er hat ja ABE und so, weiss ich ja alles.

Meine Frage: Alle sagen immer das der zu laut ist, also lauter als erlaubt. Aber wie laut ist der denn ketzt wirklich mit db-killer??

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Motorrad Auspuff mit ABE für anderes Motorrad vorgesehen Abwechslung auf meins geschraubt?

Hallo, Habe eine unbekannte Motorrad Marke und wollte mir demnächst einen neuen Krümmer und Auspuff kaufen. Ist es möglich den vorgesehenen Auspuff von einem anderen Modell mit ABE an mein Motorrad zu schrauben ?was muss man dabei beachten ? Wie muss es eingetragen werden und was muss man dafür mit dem TÜV machen, damit ich legal unterwegs bin. Danke im Voraus

...zur Frage

satter sound für eine suzuki vl 800

hallo, vielleicht hat ja jemand von euch eine lösung parat. ich möchte das meine vl ein bischen mehr satter und dumpfer klingt. der auspuff soll aber nicht lauter werden! eher sogar etwas leiser, ich mag nicht das geschrei!. habt ihr vielleicht einen tipp für mich? oder gibt es solche anlagen zu kaufen? mit abe natürlich.

gruß hoschi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?