Kupplung trennt nicht richtig, was kann das sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich fasse jetzt deine Schilderung nochmal zusammen:

Kupplung trennt nicht und schleift, also rutscht durch bei Antrieb?!?

Oder meinst du Trennt nicht und schleift noch nach dem trennen?!?

Da ist ein Unterschied: Wenn die Kupplung nach dem Trennen noch hängt, so das die Gänge krachen, könnte der Kupplungszug sich gelängt haben, so das du nicht genügend Weg aufbringst um sie zu trennen, oder die Kupplungsdruckstange ist verbogen, und du bekommst die Kupplung Kräftemässig nicht getrennt, oder die Reibscheiben haben sich bei hoher Laufleistung in den Kupplungskorb rein geschlagen, und sie klemmen, dann müsste der Kupplungskorb nachgearbeitet , oder ersetzt werden. Und wenn die Kupplung nach dem einkuppeln schleift, dann sind evtl, wie Nitro schon schrieb, die Federn zu lahm.

Nach dem Schalten musst Du die Kupplung ganz loslassen. :-)))

Weitere Möglichkeit: Kupplungsdruckstange verschlissen. Wird leider oft vergessen.

Eher ist die krumm, wie ich schon schrieb.....

0

Was möchtest Du wissen?