KSR TR 125 sm Tankdeckel?

2 Antworten

Findest Du nicht. Hat nämlich keinen. Es sind "Einmalfahrzeuge" zur "besonderen Verwendung".

 Die werden mit vollen "Benzin-Versorgungsbehälter" geliefert. Ist das Benzin alle, stellt man das Fahrzeug einfach am Straßenrand ab. Die Polizei hilft da weiter und findet den "Vorbesitzer". Der füllt dann den Behälter wieder mit Benzin auf. Er kennt als "Berechtigter" das Geheimnis der versteckten Tanköffnung. Nun kann wieder jemand sich das Fahrzeug nehmen und fahren bis der Tank leer ist. ----- Wird hier in Berlin oft so praktiziert.

 Alternativ kann man aber den Benzinschlauch unter dem Tank abmachen und den Tank mit einer "Druckbetankung" von unten befüllen.

Ooommmmmmmm. Bonny

Seite 18 in der entsprechenden (englischsprachigen) Bedienungsanleitung: http://www.wearemoto.co.uk/ksr/downloads.php

Nur eine Frage nebenbei: Hast du das Zweirad gestohlen oder ist der Verkäufer urplötzlich verstorben? Wenn du den Sinn dieser Frage nicht verstehst, würde es mich auch nicht wundern...

Was möchtest Du wissen?