Kennt jemand die Helmmarke KYT?

4 Antworten

KYT und Suomy haben eine Partnerschaft geschlossen.

Dies bedeutet nicht, dass der genannte Helm bei oder durch Suomy gefertigt wird. KYT soll als Massenhersteller vorrangig den asiatischen Markt bedienen.

Solange diese Helme jedoch die hierzulande gängige ECE Norm 22/05 erfüllen, sind diese auch zugelassen und erfüllen wenigstens einen Mindeststandard bei der Sicherheit.

Ob die im Vergleich zu den bekannten Herstellern dann noch als "gut"  zu werten sind, könnte nur ein bislang unbekannter Testbericht klären.

Entwicklung und Desin kommen aus Italien, insofern entprechen die Europäischen Standarts. Produziert wird in Indonesien.

Siehe auch: http://kythelmet.com/


Beide helmmarken sagen mir nix. Aber, sofern sie der ece norm entsprechen haben sie ja einen gewissen sicherheitsstandart, was für dich bedeutet das du die ruhig kaufen kannst

Was möchtest Du wissen?