Kennt jemand die Helmmarke KYT?

4 Antworten

Entwicklung und Desin kommen aus Italien, insofern entprechen die Europäischen Standarts. Produziert wird in Indonesien.

Siehe auch: http://kythelmet.com/


KYT und Suomy haben eine Partnerschaft geschlossen.

Dies bedeutet nicht, dass der genannte Helm bei oder durch Suomy gefertigt wird. KYT soll als Massenhersteller vorrangig den asiatischen Markt bedienen.

Solange diese Helme jedoch die hierzulande gängige ECE Norm 22/05 erfüllen, sind diese auch zugelassen und erfüllen wenigstens einen Mindeststandard bei der Sicherheit.

Ob die im Vergleich zu den bekannten Herstellern dann noch als "gut"  zu werten sind, könnte nur ein bislang unbekannter Testbericht klären.

Beide helmmarken sagen mir nix. Aber, sofern sie der ece norm entsprechen haben sie ja einen gewissen sicherheitsstandart, was für dich bedeutet das du die ruhig kaufen kannst

In welchen Abständen kauft ihr euch einen neuen Helm?

Ich kaufe mir alle 5 Jahre einen neuen Helm. Wie ist es bei euch?

...zur Frage

Gibt es Motorrad- bzw. Rollerhelme, die in der Größe verstellbar sind?!

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Helm, der in der Größe variabel einstellbar ist.

Habe bereits bei Louis nachgefragt, aber die haben nichts in der Richtung im Sortiment.

Ich bin mir sicher, einen solchen Helm gesehen zu haben, der mittels "Pump-System" auf die benötigte Größe komfortabel einstellbar ist. Leider ist das ne Weile her und ich kann mich nicht mehr errinnern, wer der Hersteller war...

Kann so ein Helm überhaupt die Sicherheitsvorgaben erfüllen, die im deutschen Straßenverkehr benötigt wird?!

Kennt Ihr einen Hersteller, der solche Helme herstellt, bzw. solche Helme herstellen könnte?! (Brauche ca. 150-200 Helme, daher die Frage nach dem Herstellen lassen...)

Oder gibt es andere Systeme, die es erlauben, den Helm in der Größe verstellen zu können?!

Danke im Vorraus für Eure Antworten...

Gruß HtL

...zur Frage

Läuft der Schuberth c4 Nachfolger c4 pro auch so stark bei kaltem und nassen Wetter an?

Ich spiele mit der Überlegung für die neue Saison den Nachfolger vom C4 zu kaufen

Hat hier jemand schon Erfahrungen mit dem C4 pro gesammelt? Wenn ja wäre ich für eine Antwort und einen Erfahrungsbericht dankbar.

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Hallo, hatt jemand erfahrung mit dem kyt kr-1?

Hallo ich habe mir überlegt dass ich mir den KYT-KR1 zulege. Hatt jemand erfahrung mit dem helm(verarbeitung, tragekomfort,windlautstärke) ? Hab gehört dass KYT zu soumy dazu gehört. Ich finde aber auch leider keine tests.

...zur Frage

Kann mir jemand eine leichte Sommerhose mit Protektoren empfehlen?

Habe eine Hose, die ist aber wetterfest und entsprechend dick. Darin schwitze ich im Sommer. Nun suche ich was leichtes und luftdurchlässiges worin man nicht oder wenig schwitzt. Kann mir jemand eine Hose empfehlen. Wenn nicht, werde ich morgen zum Louis fahren und dort schauen. Muss sie ja sowieso anprobieren.

...zur Frage

BT-Helmsprechset SENA 20 und SENA10 - Hat jemand Erfahrungen und möchte Sie auch teilen?

Nach längerer Abwesenheit hier habe ich auch mal wieder ein paar Fragen: Ich möchte ein BT-Helmsprechset kaufen und schwanke zwischen dem SENA 20 und SENA 10? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Gibt es eine eindeutige Kaufempfehlung? Oder hat vllt. jemand mit einem Cardo-Modell gleiche / bessere Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank vorab für Eure Antworten!

antbel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?