Kann man einen Riss in der Kunststoffscheibe eines Tachos schließen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Kleber, die für Kunststoffteile (auch im Außenbereich) verwendbar sind. Allerdings wäre da von Vorteil, wenn du genau wüßtest, welches Material das genau ist. Sind auch nicht besonders billig.

Würde mich mal erkundigen, was der Austausch kosten würde, wenn nicht möglich oder zu teuer(weil ganzer Tacho ersetzt werden muss z.B.), würd ich eher - wie Christine vorgeschlagen hat, zur Folie greifen.

Auch verschweißen wär ev. eine Alternative.

31

Oh - danke für "Sternchen"

0

Natürlich kannst Du den Riss mir Sekundenkleber verschließen. Ist ja nicht verboten. Aber wenn dich Regen nicht vom Mopedfahren abhält, musst Du damit rechnen, dass die Reparatur nicht besonders lange hält. Sekundenkleber ist wasserlöslich. Ein Gruß vom "Alten".

Wenn es dir nur um die Wasserdichtigkeit geht, würde ich nicht mit Kleber hantieren sondern lieber eine Folie drübermachen. Die schließt das ganze dicht ab und vor allem wird die wahrscheinlich auch länger halten als die meisten Kleber!

Riss im Zylinderkopf, man ihn retten?

Oder muss auf jeden Fall ein neuer Kopf her?

...zur Frage

Sind Titankrümmer stärker rissgefährdet als vergleichbare aus Edelstahl?

Ich habe von einem KTM 990-Treiber gehört, dass es manchmal bei den Titan Nachrüstanlagen zu Rissen im Krümmer kommen kann. Ist Titan generell vibrationsanfälliger oder ist das mehr auf die heruntergefahrene Materialstärke zurückzuführen? Ich bin mir aber auch nicht wirklich sicher, ob überhaupt an Wandstärke gespart wird. Ist einer von euch "Abgasexperte"?

...zur Frage

Rahmen auf unsichtbare Risse prüfen, geht das?

Kann man heutzutage schon Risse an einem Alu- oder Stahlrahmen ausmachen, die noch nicht an der Oberfläche zu erkennen bzw. angekommen sind?

...zur Frage

Motorrad Unfall

Hey (:

Ich bin letzte Woche mit meiner geliebten YZF r125 durch den Elm gefahren, und dabei leider gestürtzt. Von der Sonne gebelendet, musste dann in Schräglage bremsen und die kleine hat sich dann sofort aufgerichtet. Bis hier hin schön und gut, konnte sie dann aber nicht mehr stabilisieren, habe dann nur noch gesehen wie es mit 90 km/h auf denn Baum zu ging, bin dann runter gesprungen, Motorrad hat sich um Baum gewickelt, Totalschaden...

Naja habe jetzt hinteren Kreuzbandriss, Miniskus riss... Wollte einfach mal eure Erfahrungen hören mit Unfall und dem fahren danach?!

LG :)

...zur Frage

Riss im Kupplungsdeckel

Zur Abwechselung mal eine technische Frage: Ich habe einen Haarriss im Kupplungsdeckel nach einem Rutscher. Öl tritt nicht wirklich aus, er ist nur leicht schmierig. Nun leuchtet die Kontrolllampe für den Öldruck. Kann der Öldrucksensor dies wirklich so genau erkennen, bzw ist dann wirklich ein Druckverlust vorhanden, oder liegt evtl noch ein anderer Schaden vor. Neuer Deckel ist schon bestellt, und Mopped wird natürlich nicht gefahren.

Es handelt sich übrigens um eine 2001er GSX750F von Suzuki.

...zur Frage

Warum funktioniert mein Tacho (VL1500) nicht mehr?

Meine Trudi hatte den Hitzetod(?) erleiden müssen. Das Starterrelais habe ich gewechselt und das Blinkerrelais und eine Birne im Scheinwerfer. Alles funktioniert wieder, bis auf die elektrische Km-Anzeige und die Tachonadel sowie die Blinkeranzeige im Tacho. Blinker selber gehen einwandfrei. Habe ich da irgendwas vergessen im Scheinwerfer oder ist der Tacho tot? Trudi ist von 1999 oder kann mir jemand weiterhelfen im Raum Hamburg/Neu Wulmstorf? Jetzt ist mir auch noch aufgefallen das Fernlicht und Abblendlicht vertauscht sind. Kann es auch das falsche Starterrelais sein? Weil da war der Plättchenkontakt vertauscht und hab den alten draufgesetzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?