kann die polizei bei eine Kontrolle sofort merken ob es offen ist

2 Antworten

Nicht unbedingt- es kommt auf die Art der Drosselung an.Allerdings gibt es Anhaltspunkte für die Polizisten an denen man zumindest den Verdacht nahelegen könnte, dass keine Drosselung vorhanden ist- dann wird das KFZ eventuell beschlagnahmt und einer technischen Prüfung unterzogen um das abzuklären.

Passiert gar nicht mal so selten...

Das Risiko würde ich nicht eingehen, da wäre mir mein Führerschein zu teuer/kostbar dafür.

Gruss

Andy

Bei einer speziellen Motorradkontrolle, sind oft sehr findige Beamte im Einsatz, die sich auskennen. Ohne gemessene Geschwindigkeitsüberschreitung, zuviel Lärm oder sonstigem Offensichtlichem kannst Du bei einer normalen allgemeinen Kontrolle Glück haben.

...und wenn er kein Glück hat, dann hat er halt Pech gehabt. Hoffentlich trifft er keinen von uns. Dann hat nicht nur er Pech gehabt. Hier ist mir die strafrechtliche Seite völlig egal. Die privatrechtliche ist mein Problem bei Gesinnungen, die dazu führen können, den Versicherungsschutz zu verlieren. Gruß Ebbi

0

Ktm Exc 125 Bj. 2004. 38 Ps offen mit der eingebauten Drossel 7 ps. Gibt es eine Drossel mit der man auf 15 ps kommt ?

...zur Frage

"Big Bike" mit A2 Führerschein?

Hallo,

Ich weiß dass man mit einem A2 Führerschein nur noch eine Maschine auf 48ps drosseln darf welche offen maximal die doppelte Leistung hat.

Wie stark wird das jedoch ueberprueft? Wenn ich mir nun eine gedrosselte, gebrauchte R6 kaufe, kann ich diese legal auf mich eintragen lassen. In den Papieren steht ebenfalls 48ps. Wenn ich nun in eine Polizeikontrolle kommen würde, würden sie theoretisch mich doch durchlassen, da in den Papieren alles ok ist, sie hat 48ps, und ich habe meinen A2 Führerschein, richtig? Oder überprüft die Polizei gleichzeitig noch wie viel diese Maschine offen hat, und achtet genau wann ich den Führerschein gemacht habe, und alles weitere?

Ich habe darüber mit Freunden ein bisschen diskutiert, und Einer hatte scherzhaft das vorgeschlagen, und wir sind zu dem Entschluss gekommen dass das rein theoretisch machbar wäre, solange es keine offensichtlich zu große Maschine wie eine R1 wäre, wo ein Polizist natürlich direkt erkennt dass man sie definitiv nicht mehr mit einem A2 Führerschein machen darf.

Das ist weniger eine Ratgeber Frage, ich habe mich ohnehin schon fuer eine SV 650 entschieden, nun interessiert mich aber doch ob ich wohl mit einer gedrosselten R6 ebenso durch gekommen wäre, oder ob man dabei schnell erwischt worden wäre.

...zur Frage

A1 auch 250er mit 15 PS-Drosselung

Hallo Mein vater behauptet dass man bzw. Ich (16 Jahre alt) mit meinem A1 auch 250er wenn nicht sogar mehr mit 15 PS (also gedrosselt) fahren darf. Denn: wäre ja logisch!? Ist da was wahres dran? Danke

...zur Frage

Polizeikontrolle, bekommt man keine unterlagen?

Ich wurde grade von der polizei aus dem fliessenden verkehr gezogen, innerorts, auf abschüssiger straße, mit meinem 50ccm roller. Der roller hat schon 10 jahre runter, ist nicht getuned, und rostet langsam vor sich hin... ja, ich bin kein moped-fan, das ist für mich nur ein gebrauchsgegenstand.

Die kontrolle lief wie folgt ab: ich fuhr rechts ran, polizei hinter mir ebenfalls, der polizist meinte kurz 'guten tag, verkehrskontrolle, ausweis und fahrzeigpapierer bitte', und fragte mich zunächst mal wie schnell mein moped fährt, ich sagte '45, denke ich, der tacho ist leider kaputt'. Der polizist meinte darauf hin, er hätte mich mit 60km/h gemessen (beweise?) Er meinte noch, ich darf nichtmehr weiter fahren, solange der tacho defekt ist.

Als nächstes kam die frage nach alk und drogen. Ehrlich wie ich nunmal bin, sagte ich, dass ich zuletzt vor ca. einer woche cannabis konsumiert habe. Zack schnelltest... eine benachbarte firma lies uns dazu ihre toilette benutzen. Ich ging ALLEIN in die herrentoilette und schloss die tür (allerdings habe ich nicht abgeschlossen) und drückte etwas urin raus. Der polizist machte anschliessend in meinem beisein den schnelltest... erwartungsgemäß positiv auf thc.

Ich durfte mein moped noch beiseite schieben und sichern, und dann mit zur wache, blutentnahme... pauschal erstmal verweigert, obwohl ich ja weiß, dass das nichts bringt, kennt man ja aus film und fernsehn.... Die üblichen sinnfreien tests folgten... finger auf die nase, 30 sek. Abschätzen, etc... alles anstandslos und ohne ausfallerscheinungen 'bestanden'.

Danach bekam ich meine papiere zurück und durfte gehen.

Hätte ich nicht noch mehr bekommen müssen? Eine mängelkarte, wegen des tachos? Ein schriftstück, dass mir die weiterfahrt untersagt? Ein protokoll? Irgendetwas? Irgendwie kommt mir das komisch vor.

...zur Frage

125ccm fährt nur 80km/h?

Hay Leute ich hab mal eine Frage.

Und zwar haben ich eine 125ccm supermoto mit 11Ps die komischerweise nur 80kmh fährt, Ritzen und vergasser ist offen wie könnte sie noch gedrosselt sein oder wie kann ich sie schneller machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?