Hose rutscht hoch, was tun?

3 Antworten

Wenn es eine Textilhose ist, hat sie vieleicht Gürtelschlaufen, dann würde ichs mal mit nem Gürtel probieren. Oder, wenn die Hose nicht mit der Jacke verbunden ist, mal einen Nierengurt über die Hose anziehen, also so dass der unterste rand vom Nierengurt die Hose unten hält. Aber wie chapp schon gesagt hat, die Hose ist warscheinlich einfach zu groß.

Dein geschildertes "Problem" habe ich mit meine zwei Motorrad-Jeanshosen auch. Allerdings habe ich die Protektoren so "eingestellt" das sie, wenn ich auf dem Motorrad sitze perfekt sitzen.

wenn ich nun stehe sitzen die Protis ein wenig unterm Knie. Optimalen Schutz habe ich mit den Hosen eh nicht.

Welche passenden Hose für Alpinestars MotoGP T-Assen Jacke mit Kurzgröße/dickerer Bauch :)

siehe oben,

bin ~170 groß, aber habe nen etwas "dickeren" Bauch (170, 90kg)

Die Hose sollte an die Alpinestars Jacke drangereißverschlusst werden können, daher fällt mir die Auswahl als "Motorradneuling" eher schwer.

Ideen? Wär nett :)

...zur Frage

Motorradhosenbeine rutschen beim Stehen immer hoch...

Hi Leute, hab bis jetzt leider noch keine Lösung gefunden. Habe mir letztens eine Endurohose gekauft, nur hab ich das kleine "Problem", dass die Hosenbeine immer etwas hochgezogen werden, während ich mit meiner Maschine z.B. an einer Ampel stehe (also wenn das jeweilige Bein ausgestreckt ist). Das liegt denke ich daran, dass sie im Schritt etwas tiefer geschnitten ist, aber hätte jemand vielleicht eine Idee, wie ich das verhindern könnte (in Stiefel stecken kann ich leider nicht, da ich solche noch nicht besitze..)? Denn ein wenig stört es schon... viele Grüße

...zur Frage

Verdreh-Gefahr bei Knieprotektoren?

Hallo liebe Community ;-)

Kurz vorab: Ich bin schon seit fast einem Jahr stille Mitleserin hier bei euch. Hab im letzten Herbst meinen A als "Späteinsteiger" gemacht und vor- wie nachher hat mir hier die ein oder andere Frage + Antwort super weiter geholfen. Dafür tausend Daumenhoch :-)

Nun aber zur Frage: Als Sozia und während der Fahrstunden trug ich noch meine alte Textilkombi. Leider ist die Hose mittlerweile 1-2 Nummern zu groß, weshalb sich die Protektoren immer ums Knie herum verdrehen. Da das Ganze so ja nicht geht, möchte ich mir zur kommenden Saison Vernünftiges mit Leder besorgen.

War dann vergangene Woche zum Probieren im Fachgeschäft einer namhaften Marke. Super Beratung. Leider führt der Hersteller aktuell nur Stiefelhosen. In Kürze mein Problem: ich pass perfekt rein, nur an der Wade bekomme ich die Dinger dann nur unter Gewaltanwendung/ mit fremder Hilfe zu :-(

Nächster Ansatz: es gibt ja auch gerade geschnittene Lederhosen, die unten weit genug sind, um sie über dem Stiefel zu tragen. Diese sagen mir persönlich auch mehr zu. Argument des Verkäufers: bei solchen Hosen kann es passieren, dass auch bei perfektem Sitz die Knieprotektoren im Ernstfall seitlich verdrehen. Das hat mir natürlich wieder zu denken gegeben.

Habe danach bei Louis ( Beratung leider unter aller Sau) eine solche "gerade" leder-textil-mix Hose anprobiert und mich sofort sehr sehr wohl gefühlt. Protektoren in der richtigen Höhe und sie bleiben auch in Position, wenn ich mich bewege. Nun habe ich aber immer den Satz des Verkäufers bezüglich der Sicherheit im Hinterkopf...

Kann mir jemand von euch eine Empfehlung geben? Verwenden die Hersteller bei solch weiteren Lederhosen vielleicht breitere Protektoren? Ist bei gleich gutem Sitz die Sicherheit gleichwertig wie bei einer Stiefelhose? Oder hat der Verkäufer im ersten Laden Recht gehabt und ich bin mit einer "über die Stiefel"-Lösung so viel schlechter dran?

Danke schonmal für Tipps (und Sorry für den Roman :-D)

...zur Frage

Allgemeines, Ausrüstung tipps?

Hey Leute, ich hab jetzt den großteil meiner ausrüstung! Jacke, so supermoto jacke von polo (firefox) mit reflektoren naht und allen protektoren, handschuhe auch von firefox :) probiker schuhe auch von polo ;) nun zum helm, ich würde gern den nexo tx 22 nehmen, was haltet ihr davon? achso, suzuki dr 125 sm in schwarz gelb ist mein moped :) wie sieht es mit der hose aus? was empfehlt ihr? sollte nicht sooo teuer sein und am besten hinten in die jacke rein gezippt werden... Sorry dass vieles klein geschrieben ist, kommt vom handy, ich hoffe ihr verzeiht mir :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?