Honda-Roller 250 Foreseight säuft immer beim Bergabfahren ab, Kerze neu, Luftfilter neu, Düsen gereinigt. Was soll ich noch machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst mal die Frage präzisieren/ergänzen.

Geht das Ding aus, wenn es bergab steht, du im Schiebebetrieb ohne Gas bergab rollst oder mit wenig Gas bergab fährst? Wann geht der Motor wieder an?

Ziemlich sicher dürfte das Problem jedoch in der Vergasereinstellung bzw. Schwimmer zu suchen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast geschrieben: säuft beim Bergabfahren ab. Ich kann mir hier vorstellen, dass der Vergaser eine Schräglage nach vorne nicht aushält und somit überläuft. Das bedeutet, dass das Schwimmerventil nicht mehr schließt oder der Vergaser einen Riss hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Geoka" hat es schon auf den Punkt gebracht. Ich kann nur noch ergänzend nachfragen / raten:

Geht sie auch im Stand aus, ohne Gas zu geben? Wie sieht es bei Fahrten auf Steigerungen und Schräglagen aus? Drehe, wenn sie ausgegangen ist die Kerze raus und sieh sie dir an. Wie sieht sie aus? Sollte der Roller wirklich nur bei "Talfahrten" ausgehen, ist entweder im Tank etwas nicht OK (Prallblech, Reserve), oder der Vergaser läuft voll (warum auch immer). Teste das mal und melde Dich dann hier neu. Gruß Bonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?