Hat jemand über einen längeren Zeitraum die Kawa W 650 gefahren?

2 Antworten

Hallo Acheron, ich fahre seit September eine W 650. Die hat fast 50000 km drauf, ist aber zuverlässig. Ich bin überzeugt, dass der Motor deutlich mehr Laufleistung problemlos abkann, das lese ich auch im Fachforum http://211611.homepagemodules.de/ Das Motorrad fährt super, der Paralleltwin zieht sehr schön. Allzu sportlich ist der nicht, das ist klar:) Das gilt auch für das Fahrwerk, aber für ein gemütliches Cruisen ist das Teil richtig. Wenn das Aussehen wichtig ist, liegst Du mit der W 650 richtig. Ohne diesen Aspekt gibt es bestimmt Alternativen, zumal der Liebhaberwert steigt und man mindestens 2000,- ausgeben muss.

Danke euch allen!!

0

Die W 650 als Youngtimer zu bezeichnen ist doch etwas verfrüht. Es gibt junge Modelle, die man sicher gut kaufen kann. Hier ein Link zur Gebrauchtberatung der Zeitschrift Motorrad: http://www.motorradonline.de/test/gebrauchtberatung/gebrauchtberatung-kawasaki-w-650---fuer-nostalgiker.231052.htm

Im Netz treffen sich die Freunde der W650 auf www.w-650.de

Hier bei den echten Fans bist Du sicher am Besten aufgehoben wenn es um die kompetente Beantwortung all Deiner Fragen geht.

0

Was möchtest Du wissen?