Hat jemand über einen längeren Zeitraum die Kawa W 650 gefahren?

1 Antwort

Hallo Acheron, ich fahre seit September eine W 650. Die hat fast 50000 km drauf, ist aber zuverlässig. Ich bin überzeugt, dass der Motor deutlich mehr Laufleistung problemlos abkann, das lese ich auch im Fachforum http://211611.homepagemodules.de/ Das Motorrad fährt super, der Paralleltwin zieht sehr schön. Allzu sportlich ist der nicht, das ist klar:) Das gilt auch für das Fahrwerk, aber für ein gemütliches Cruisen ist das Teil richtig. Wenn das Aussehen wichtig ist, liegst Du mit der W 650 richtig. Ohne diesen Aspekt gibt es bestimmt Alternativen, zumal der Liebhaberwert steigt und man mindestens 2000,- ausgeben muss.

Danke euch allen!!

0

Lautes Klacken bei Kawa ER6N – Was tun?

Langsam hat es sich eingeschlichen, ich habe es gar nicht bemerkt. Jetzt ist es aber ganz deutlich. Es handelt sich um das laute Klacken beim Einlegen des ersten Ganges, von dem man so oft liest. Nun hat auch meine Maschine diese Angewohnheit. Könnt ihr mir sagen, was da im Getriebe passiert ist, ob es schädlich ist und was ich tun kann? Es geht um eine Kawasaki ER6N, Baujahr 2006!

...zur Frage

Kawasaki VN 800 Alpha während der Fahrt ausgegangen ! ! !

Hallo, Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Ich bin am WE mit meiner Kawa ca. 140 gefahren, auf einmal hat sie automatisch das Gas weg genommen und ist bei 100 ca aus gegangen. Ich hab sie versucht zu starten danach aber sie geht nicht mehr an. Das einzigste was sie noch macht ist ein surrendes geräusch wenn ich den Elektrostarter Drück das wars dann aber auch ! Ich wurde abgeschleppt und zuhause ist mir aufgefallen das ein bisschen öl aus dem motorrad austritt und zwar am Luftfilter. Jetzt weiß ich nicht ob es da hin gespritzt hat oder da raus kommt ! Da es nicht viel war. Wäre klasse wenn mir jemand weiter helfen könnte. Danke schon mal

...zur Frage

Supersport 48PS Topspeed?

Wenn man mal alle anderen Aspekte nicht berücksichtigt (Beschleunigung und dass ich als Einsteiger nicht auf sowas achten soll) würde eine Kawasaki zx6r mit 48ps 200km/h fahren? Wie schnell genau und wie sieht es mit Honda CBR 600 rr aus?

Danke im voraus

...zur Frage

Kawasaki Z800E als A2 Maschine?

Hey Freunde, ich hab im Moment meine Yamaha YZF-R125 möchte aber in einem Jahr den A2 machen. Durch die neue A2 Regelung ist der Traum von der gedrosselten R6 zu nichte gemacht worden und ich suche eine Alternative. Ich bin jetz auf meinen Favorit, die Kawasaki Z800E, getroffen. Ich frage mich jetzt, ob es schlau ist diese zu kaufen und nach 2 Jahren A2 weiterhin mit "nur" 95 PS rumzufahren, oder den A2 zu machen, kein neues Motorrad zu kaufen und dann nach zwei motorradlosen Jahren den A zu machen und die R6 (oder eine BMW S1000RR) zu kaufen. Mir persönlich wären 200 PS direkt nach 15 PS zu viel, deswegen denk ich schon über die Kawa nach. Aber was meint ihr?

...zur Frage

Ninja 250R

Hallo, ich denke darüber nach mir ein Motorrad zu kaufen, habe bald meinen Führerschein. Möchte wissen ob ihr vielleicht schonmal die 250ccm Ninja gefahren seit und was ihr davon haltet. Weil diese Maschine da sie nur 33PS hat ja auch nicht gedrosselt werden muss, was von daher also auch besser für den motor ist?! Wie viel Spitze schafft die Ninja? Wie schnell beschleunigt sie? Kann ich mit gedrosselten Superspotlern und Sportstourern mithalten? Lohnt es sich für 2 Jahre eine maschine mit nur 33PS zu kaufen oder lieber etwas größeres und das drosseln und nach 2 jahren rausnehmen?

...zur Frage

125 er Schnorchel am Luftfilterkasten entfernen?

Hallo , ich habe überlegt bei meiner Kawasaki Klx 125 den Schnorchel welcher sich auf dem Luftfilterkasten befindet abzumachen für einen besseren Sound nun aber meine frage ist das schädlich für das Moped bzw geht sie davon kaputt? danke für die hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?