Haben Hebel von LSL immer eine Zulassung, muss man beim TÜV also keinen Nachweis dabei haben?

1 Antwort

Ich habe einfach „Bremshebel LSL ABE“ bei Google eingegeben und innerhalb einer Sekunde mehrere Links gefunden. Gleich beim Ersten wurde ich fündig. Lade Dir die ABE runter und drucke sie aus. So habe ich es mit meinem Hochlenker auch gemacht und noch nie Probleme bekommen, auch beim TÜV nicht.

http://www.google.de/#hl=de&sclient=psy-ab&q=Bremshebel+LSL+ABE&oq=Bremshebel+LSL+ABE&gsl=hp.3..0i8i30.5031.6078.2.7984.3.3.0.0.0.0.94.204.3.3.0...0.0...1c.1.8BdSE0Xf1Bw&pbx=1&bav=on.2,or.rgc.rpw.rqf.&fp=b884cde6d18bdcf&bpcl=36601534&biw=1185&bih=769

Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?