Gibt es legale GPS-Tachos, die einen normalen Tacho ersetzen dürfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich weiß es nicht ganz genau ,gibt es überhaut GPS-Tacho mit Zulassung.Den im Fachhandel gibs ja fast alles,aber nicht alles mit einer Zulassung für den öffentlichen Strassenverkehr.Wie die anderen Vorschreiber schon geantwortet haben kann ich nur anschließen.Was machts Du wenn in einen Wald oder einen Tunnel ein Blitzer steht,da schätzt Du dann deine Geschwindigkeit oder ? Ich persöhnlich würde davon die Finger lassen. VG Frank

GPS kann zwar sehr genau die Durchschnittsgeschwindigkeit anzeigen, bei der aktuell gefahrenen Geschwindigkeit - nur die interessiert bei Blitzern und Radarfallen und Lasermessungen - kommt es aber aus allen möglichen unvermeidbaren Gründen immer wieder zu Fehlanzeigen, sodass Tachos, die darauf basieren, immer nur eine Ergänzung sein können.

Ist der Tacho als "Wegstreckenzähler" nicht auch irgendwie ein Nachweis- Gerät?

z.B. bei der Ermittlung des Wertes o.ä.

Mach das mal mit einem Sigma- Tacho oder eben einem GPS - lol

Alpen 11.11.2010, 22:02

...ein leicht austausch- oder manipulierbares Nachweis-Gerät...

Der Kilometerzähler weist erstmal nur seine Anwesenheit nach.

0

Hast du gut erkannt, in Tunneln, Wäldern usw. gibt es keinen GPS Empfang und somit keine Geschwindigkeitsanzeige. Daher auch leider nicht legal als einige Tachoanzeige.

Das GPS System kann von den Amerikanern auch problemlos abgeschaltet oder noch mehr verfälscht werden. Das ist z.B.während des Irak Krieges gemacht worden!

Funktioniert in Tunneln und anderen signallosen Gegenden nur, wenn das GPS (Navigationsgerät) fest verbaut und mit dem Tachosignal verbunden ist. Dann wird alternativ über die zurückgelegte Wegstrecke (im Tunnel z.B.) navigiert.

Wie Domestos (:-))schon richtig erwähnt hat, ist das nur als (immerhin ziemlich genaue) Zusatzeinrichtung verwert- oder benutzbar.

VG

Rainer

demosthenes 11.11.2010, 19:50

@Sumpfbacke12:

Grhhh!

(;-((

0
Sumpfbacke12 11.11.2010, 20:14
@demosthenes

Hallo Martin,

die Klammern Deiner Antwort gehören andersherum! Das war Spass!

Verzeih' mir, wenn es anders angekommen ist.

VG

Rainer

0
triplewolf 11.11.2010, 19:56

Domestos ? Kennen wir den ? :)) lol

0
Sumpfbacke12 11.11.2010, 20:33
@triplewolf

Natürlich kennen wir den. Das ist der, der mal eben rasch von Hamburg nach Indien gefahren ist.

Und zwar mit einer Enfield!

Ganz großen Respekt!!

VG

Rainer

0

Was möchtest Du wissen?