Gibt es legale GPS-Tachos, die einen normalen Tacho ersetzen dürfen?

1 Antwort

Ich weiß es nicht ganz genau ,gibt es überhaut GPS-Tacho mit Zulassung.Den im Fachhandel gibs ja fast alles,aber nicht alles mit einer Zulassung für den öffentlichen Strassenverkehr.Wie die anderen Vorschreiber schon geantwortet haben kann ich nur anschließen.Was machts Du wenn in einen Wald oder einen Tunnel ein Blitzer steht,da schätzt Du dann deine Geschwindigkeit oder ? Ich persöhnlich würde davon die Finger lassen. VG Frank

Resetknopf auf dem Tacho defekt?

Hallo. Ich habe heute mein Motorrad mit einem Wasserschlauch gewaschen und seitdem funktioniert der Knopf auf dem Tacho nicht mehr. Der Knopf verhält sich so, als würde man ihn permanent gedrückt halten. Heißt, dass der Kilometerstand permanent zurückgesetzt wird. Ähnliches Problem hatte ich schonmal nach einem Waschgang, aber das hat sich nach 1-2 Tagen von selbst behoben, was diesmal nicht der Fall ist. Wie könnte man das beheben? Es handelt sich um die Yamaha YZF R125 von 2008.

...zur Frage

KTM Duke 125 Tacho fehlfunktion?

Hallo, der Tacho meiner KTM Duke 125 funktioniert nicht mehr richtig. Nach einer Roten Ampel fuhr ich wie gewöhnlich an doch sie zeigte mir 0km/h an. Habe sie neugestartet doch das Problem bestand weiterhin. Unter 30-50km/h wir mir 0km/h angezeigt. Woran kann das liegen, wie repariere ich das?

MfG

astertz

...zur Frage

Honda CBF 125 2013

Hallo alle Motorradliebhaber,

ich hab mal ne Frage.

Hat die 2013ner Honda CBF 125 ein digtalen Tacho oder ist er immernoch "analog" (heißt es analog?) ?

Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Yamaha wr tacho hitze?

An die wr fahrer Was bedeutet dieses rote hitzezeichen am tacho ganz rechts? Das der notor zu heiß wird aufgrund zu hoher drehzahlen?

...zur Frage

tacho

mein tacho schlägt aus, wie kann ich feststellen, ob es die Welle oder der tacho selber ist

...zur Frage

Yamaha YZF-R125 mit 25.500km kaufen aber auf dem Tacho stehen 60.000km?

Ich möchte mir ein Moped kaufen, es gibt nur eine Sache die mich Stört.

Der Besitzer behauptet:

Den Tacho musste ich nach 11.500 Km wechseln, da dieser kaputt gewesen ist. Ich habe mir einen gebrauchten gekauft, der zum Kaufzeitpunkt eine Laufleistung von 46486 Km hatte. Somit hat der Motor eine Laufzeit von 25500 Km und nicht wie auf dem Bild zu sehen ist (60358).

Kann ich demnach Trauen? Er hat keinen Nachweis...

Lg Justin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?