Fahrt ihr eigentlich immer mit Schutzkleidung?

5 Antworten

Da ich des öfteren Touren ins Ausland unternehme, oder aber mir im Ausland Motorräder ausleihe, fahre ich oft und gern OHNE Schutzkleidung.Bei meinem letzten Aufenthalt auf Kreta, 40 Grad Temp.,war es ein Hochgenuss ohne Helm und Schutzkleidung über die Insel zu fahren.(wie übrigens 2/3 der Einheimischen). Bei mehreren Fahrten in Chile und Argentinien ebenfalls ohne Helm und Lederwams unterwegs gewesen. In Deutschland ist es Wetter und Gesetzbedingt leider nicht möglich ohne Helm und Schutzkleiduzng zu fahren, der wunderbare sinnliche Reiz des Geruchs der Luft nach Lavendel oder Kirschen, die zwitschernden Vögel, das säuseln des Motors(Tempo 70 auf der Landstraße, der Vierzylinder dreht 2000 U/min im 5 Gang)das fahrende eintauchen in verschieden warme Luftschichten an einem Sommerabend, all das sind die Momente der Freiheit die einem in diesem Land geraubt werden. Ebenso ist es amüsant im südlichem Ausland Hummerrote , brutal verschwitzte, Nordeuropäische Motorradfahrer zu beobachten wenn sie sich mit einem deutlich hörbarem Schmatzen aus ihrer Kombi pellen. Vermutlich gehöre ich zu der aussterbenden Spezies(nicht unfallbedingt) von Motorradfahren die Italien noch ohne Helmpflicht kannten. Für mich gilt Helm und Kombi nur wenn ich es krachen lasse oder bei schlechtem Wetter, sonst lieber ohne...

Immer mit. Moderne Textilbekleidung bietet Schutz vor Wind und Wetter UND vor Sturzschäden.

Gute Bekleidung läßt sich im Sommer den dt. Temperaturen sehr gut anpassen, siehe stadler-bekleidung.de oder bei POLO und Hein Gericke.

Da man die Finger doch recht häufig gebraucht, immer Handschuhe tragen!! Dito bei die Füß'!!

Auch ich fahre ausnahmslos mit Schutzkleidung. Und in den Jahren gab es nur 2 Fahrten, wo ich keinen Rückenprotektor benutz habe.

Ich würde mir gerne ein paar Meinungen zum Thema ABS im Motorrad erlesen. Erfahrungen,Kritik,Zuspruch und welche Motorradklassen (z.b. Sportler) ihr fahrt?

...zur Frage

Gibt es eigentlich keine gesetzliche Verpflichtung, mit Schutzkleidung Motorrad zu fahren?

Kann jeder fahren, wie er will? Mit kurzen Hosen und nacktem Oberkörper, Hauptsache, ein Helm wird getragen?

...zur Frage

Welche Vorraussetzungen bezüglich der Schutzkleidung gelten auf Rennstrecken??

Hi,

wollte mal wissen wie es aussieht wenn man auf die rennstrecke gehen will ... gibts da vorschriften bezüglich der schutzkleidung, spricht lederkombi,handschuhe,stiefel,helm oder ist es da lockerer ? musste an einen freund denken als ich die eine frage eben gelesen habe wo es um brittany morrow ging, er ist auch wie ich ein anfänger und fährt leider nicht so gut geschützt und will nachdem er seine 125er offen fahren darf auf die rennstrecke - jedoch nur mit helm, handschuhen und einer lederjacke bekleidet ...

also wie sieht es aus ... ich denk mal da ist schon die komplette ausrüstung pflicht oder täusch ich mich da ?

danke für euere antworten

...zur Frage

Unruhe im Lenker bei der Fahrt - was ist da los?

Ich habe seit ein paar Tagen ein leichtes Zucken im Lenker während der Fahrt? Kann es sein, dass beim aufziehen eines neues Vorderreifens ein Montagefehler aufgetreten ist?

...zur Frage

Welche Schutzkleidung benutzt ihr?

Welche Schutzkleidung benutzt ihr oder könnt ihr empfehlen. Kaufe mir eine 125ccm Enduro von Aprilia. Und wollte fragen ob ich kurze Strecken auch mit Sneakern (Adidas Ultra BOOST) fahren kann.

Danke

...zur Frage

Schutzkleidung gebraucht kaufen?

Wie lederkombi oder jacken.. wer hat das schonmal gemacht und wie sind die erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?