Eine Clubkutte die keine ist!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Welcher ahnungsloser "MC-Insider" hat Dir denn diese "Weisheit" erklärt? Alle die sich mit "Colors" und "Kutten" auskennen, sehen dass das keine "MC-Kutte" ist. Wer da vom "ungeschriebenes Gesetzt" redet, hat von der Zehne keine Ahnung. Wenn das "Bild" in der Mitte einem "MC-Color" ähnelt, dann kann es schon mal "Ermahnungen zum Entfernen" geben. Aber die Geschichten, dass jemand aus einem "MC" den Kuttennachbau" vom Körper reißt und ihn noch verprügelt ist eine Geschichte, die sich zwar in den 60/70´ern einige Male ereignet hatte, ist heute aber nicht mehr üblich. Es wurde damals auch vorher gewarnt. Es kann sein, dass einige "Dorf-MC´s", mit ihren 10 Mitgliedern sich wie die "Großen" fühlen und dann "angeben". Bei uns an der "Spinnerbrücke" in Berlin laufen einige mit solch ähnlichen Jacken rum. Die wurden noch nie "angesprochen", auch nicht von den "bewussten MC´s", die auch schon mal dort auftauchen. Man kennt sich und es gibt nie Stress.

Was ich aber an der Jacke ändern würde ist der kleine Aufnäher neben dem Totenkopf. Der erinnert von weitem an einem MC-Abzeichen. Den würde ich abmachen. Ich würde auch in der nächsten Zeit diese Jacke nicht tragen. Wie Du sicher aus den Nachrichten gehört hast, ist da im Moment Stress. Den Stress hast Du nicht mit den (ehemaligen) Clubs, sondern auf Grund von Verwechslungen mit der Polizei. Die sind nicht so "sachkundig" und grade in dem Bereich nicht sehr zimperlich. Gruß Bonny

51

Danke für den Stern. Gruß Bonny

0

Warte noch ein bischen bis Vadder Staat auch noch die restlichen Rocker verboten oder weggefangen hat.

Visiere selbst bekleben (verdunkeln)?

Hab jetzt schon was länger den Probiker KX4 als Helm. Da ich mit Brille fahren muss und man das von außen nicht sehen soll wollte ich mir nun ein getöntes/ verspiegeltes Visier zulegen. Leider gibt es nur ein klares und ein minimal getöntes Visier für diesen Helm.

Jetzt zur Frage:

Kann und darf ich mein Visier selbst tönen/ verspiegeln?

Wenn ja, was brauche ich dafür (also Spezialfolie, etc) und wie teuer wäre das?

Danke im voraus

...zur Frage

Mit 16 Jahren schon offen fahren dürfen?

Soll das echt, ab dem 1.1.2011 so sein, dass man mit 16 Jahren schon offene 125er fahren darf?

...zur Frage

Gibt es eigentlich keine gesetzliche Verpflichtung, mit Schutzkleidung Motorrad zu fahren?

Kann jeder fahren, wie er will? Mit kurzen Hosen und nacktem Oberkörper, Hauptsache, ein Helm wird getragen?

...zur Frage

Ist das eigentlich gesetzlich vorgeschrieben, wie lange es Ersatzteile für ein Modell geben muss?

Ich denke gerade an die 1000er MZ, die ja definitiv nicht mehr aufgelegt wird. Gibt es da eine gesetzliche Basis, wie lange Ersatzteile bereitgehalten werden müssen? Ich meine, dass es bei Autos so ist.

...zur Frage

Ist es richtig, dass die Mindestprofiltiefe über 80% der Lauffläche gilt?

Stimmt es, dass es ok ist, wenn 80% der Lauffläche den 1,6 mm Profiltiefe entsprechen? Also z.B. an den Flanken total abgefahren, aber an Reifenschulter und in der Mitte noch ordentlich Profil drauf, oder müssen die 1,6mm überall mindestens drauf sein? Bitte idealerweise mit rechtlicher Sicherheit (Gesetz o.ä.) antworten, Danke!

...zur Frage

Grau Import Motorrad, wer Schuld?

Hallo zusammen

ich habe mir bei einer Privatperson letzte Woche eine Yamaha MT-07 (offen) gekauft. Nun habe ich sie in die Garage gebracht um sie drosseln und neu vorführen zu lassen, als mir gesagt wurde, dass dieses Fahrzeug grau importiert wurde (das heisst plus ca. 400 Euro mehr für das entsprechende Dokument). Lag natürlich nicht im Budget. Die ehemalige Besitzerin hat das Fahrzeug in einer Garage gekauft & wurde darüber weder informiert noch hat sie die Dokumente dazu erhalten. Und da ich nun nicht auf diesen Mehrkosten sitzen bleiben möchte, frage ich mich, wet trägt die Schuld? Kann mir jemand weiterhelfen?

danke & lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?