Auspuff stopfen

1 Antwort

na ja wenn du den endtopf abnehmen kannst gibts da so ne wollmatte, die im ggnsatz zur stahlwolle nich anfängt zu verglühen wenns mal n bisschen heisser wird. also würde ich versuchen die matte am rand vom endtopf zu befestigen. probiers mit raching gitter. erst das gitter zurechtschneiden und über den endtopf biegen das es eine grobe form annimt danach nimmst du 1,2,3, lagen von der matte und wickelst sie um das gitter ( das gitter entsprechend einrollen das hald alles reinpasst und trozdem kompakt an den rand gedrückt wird ) wenn du das ganze dann in den endtopf schiebst und ihn wieder verschraubst hält das eigentlich von selbst. .

wenn der endtopf nicht zum auseinanderlegen ist musst du das zeug anders befestigen (nieten) oder wolle einrollen rinstopfen und schauen das sie im endtopf wieder weitgenug afgeht, allerdings nur am einem stück reinstopfen sonst bist du der nächste der den tüf erschreckt !!

hoffe es schluckt dann die flamme und die leistung dürfte auch nicht grob leiden, der sound schon ..

Gibt es Länder in denen man ohne DB Killer fahren darf?

Vorzugsweise in der EU...

...zur Frage

Darf die Polizei ein Motorrad beschlagnahmen wegen fahren ohne dB-Eater?

...zur Frage

Wie befestige ich einen DB-Eater ohne Gewinde?

Hallo! Ich bin gerade dabei, die XT600 Ténéré wieder zusammen zu schrauben (Motor, Vergaser, Verschleißteile überholt/getauscht) und habe da noch ein Problem mit dem DB-Eater des alten Sebring "Sport"-Auspuffes, den mir der Verkäufer noch lose mitgegeben hat. Dieser Eater wird eingesteckt und hat dann eine Art Haltekranz, der mit einem Gegenstück (Blech) des Auspuffes überlappt. Hier gibt es in beiden Blechen eine Bohrung (3mm) für eine Nietverbindung. Nun habe ich vor dem Auseinanderbau aber gemerkt, dass schon nach wenigen Km diese Verbindung los vibriert ist! Hat jemand eine gute Idee, was man machen kann? Hat z.B. jemand Erfahrungen mit diesen Gewinde-Nieten? Halten die besser? Ein Foto von der Verbindungsstelle habe ich leider gerade nicht, kann ich aber noch hochladen.. Dankeschön für Ideen :)

...zur Frage

Von welchem Hersteller stammt der Endtopf an meiner Suzuki TL 1000

Hallo!

Ich habe mir eine SUZUKI TL 1000 S gekauft, an der anscheinend ein nicht-serienmäßiger Endtopf verbaut ist. https://dl.dropboxusercontent.com/u/34247061/SuzukiTL1000.jpg

Kann jemand zufällig den Hersteller und/oder das Modell identifizieren? Sollte es an dem Ding irgendwo eine Typenbezeichnung geben? Gefunden habe ich bisher nichts.

Der Hintergrund meiner Frage ist, dass mich die Freunde von der Polizei schon bei der ersten Ausfahrt mit meiner Neu-Anschaffung auf das Fehlen eines DB-Killers hingewiesen haben und ich diesen gerne Nachrüsten würde. Allerdings bin ich mir nicht Mal sicher ob das geht. Im Anhang habe ich noch Fotos mit der Innenansicht des Endtopfes.

Danke für eure Antwort

Grüße

Michael

...zur Frage

Neue Strafe ohne DB-Eater

Hallo, ich wurde letzten Monat von einem Polizisten angehalten. Wohl bemerkt ohne DB-Eater das kostet ja noch 25€ aber er meinte ab dem 01.06.2012 kostet es um die 160 € und gibt 4 Punkte. Ist das neue Gesetzt schon drausen? Weil ich noch nirgends sonst davon gehört habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?