Auspuff stopfen

1 Antwort

na ja wenn du den endtopf abnehmen kannst gibts da so ne wollmatte, die im ggnsatz zur stahlwolle nich anfängt zu verglühen wenns mal n bisschen heisser wird. also würde ich versuchen die matte am rand vom endtopf zu befestigen. probiers mit raching gitter. erst das gitter zurechtschneiden und über den endtopf biegen das es eine grobe form annimt danach nimmst du 1,2,3, lagen von der matte und wickelst sie um das gitter ( das gitter entsprechend einrollen das hald alles reinpasst und trozdem kompakt an den rand gedrückt wird ) wenn du das ganze dann in den endtopf schiebst und ihn wieder verschraubst hält das eigentlich von selbst. .

wenn der endtopf nicht zum auseinanderlegen ist musst du das zeug anders befestigen (nieten) oder wolle einrollen rinstopfen und schauen das sie im endtopf wieder weitgenug afgeht, allerdings nur am einem stück reinstopfen sonst bist du der nächste der den tüf erschreckt !!

hoffe es schluckt dann die flamme und die leistung dürfte auch nicht grob leiden, der sound schon ..

Was möchtest Du wissen?