Ich habe ne 125Rs mit 30 Ps ( laut Händler offen) Bj 2004 2 takter .?

5 Antworten

Motorverschleiß, schlechte Spritmischung, Verdreckter Luftfilter, Fahrer zu groß, Fahrer zu schwer, flattrige Kleidung, Gegenwind, Steigung, Temperatur, nicht geschmierte Kette,  

Das sind nur ein paar Fakten, die einzeln bzw. in Summe sich auf die Fahrleistungen auswirken. Zudem kommt noch, dass der Motor vieleicht 30PS hatte, davon aber am Hinterrad vieleicht gerade mal 23PS ankommen.

Und woher sollen auf einmal "irgendwelche Leistungsfresser" herkommen. Es gibt keine, die sich plötzlich "zuschalten" nur um den Fahrer zu Fragen in irgendwelchen Foren zu bewegen.

Das es sich um eine Aprilia 125 RS handelt steht oben bei dem Forum als Thema und es geht auch nicht um irgendwelche illigalen Tuning Sachen ! Aber die ein oder andere Antwort ist schon hilfreich erstmal danke dafür

Nachdem das Mottorrad bereits 12 Jahre alt ist und womöglich schon zigtausend Kilometer auf der Uhr hat, kann natürlich auch der dementsprechende Verschleiss vorhanden sein. D.h., Zylinder und Kolben ausgelutscht etc.

Da könnte eine Motorüberholung sinnvoll sein, also neuer Zylinder und Kolben.

bei dieser Gelegenheit sollten aber auch gleich andere Dinge kontrolliert, bzw. überholt werden. Vergaser z.B., Benzinfilter usw......

Die Aprilia sollte jedenfalls ungedrosselt  gut 180 kmh laufen....

Zitat aus Wikipedia:" Die (Anm.:Aprilia) RS 125 wurde von 1992 bis 2012 gebaut und vertrieben."

Woher weißt du jetzt, dass das Moped 12 Jahre alt ist? Bist du ein Hellseher?

0
@deralte

Weil der TE in seinem Anfangspost geschrieben hat, sein Motorrad sei Baujahr 2004...

0
@Weinberg

...und nun habe ich mich bis auf die Knochen blamiert..mindestens...

0

Was möchtest Du wissen?