125er drosseln

1 Antwort

Nichts für ungut, falls du gestattest, xniborx? Du kannst irgendwo Geld anlegen, um dir damit mal was zu gönnen...dir was zuzulegen. In deinem Fall heisst das, dass du Geld sparst, um dir den A1 oder A2-Führerschein "zuzulegen"..okay?

Irgendwie irgendwas am Motorrad rumzupfuschen solltest du nie tun, da es illegal ist und du dich in Lebensgefahr bringst, da du keine Ahnung von der Technik hast :-((( Lass es lieber bleiben und gönn dir ne Maschine, mit der du das Fahren mit nem Bike lernst. Du benötigst die Basics - und bisschen ERDUNG schadet dir gewiss nicht, Mann!

Ich schon wieder^^ - Gibt es einfaches Anzeichen / Fastregel um zu wissen wie Mopped gedrosselt ist?

Schaue mich zur Zeit ja nach div. gebrauchten um so z.B. Honda CBF 500, Honda CBF 600 N, Yamaha FZ-6N (Baujahr ab ca. 2005 )...

Dabei stoße ich natürlich darauf, das manche gedrosselt sind manche nicht ....

Mein Problem dabei - soweit ich das jetzt überblicke - sind manche recht einfach gedrosselt und sind für 200€ zu entkorken - andere sind ab Werk gedrosselt und Motorsteuerung samt Schlössern und Schlüssel müssen ausgetauscht werden - >1000€.. (CBF 600N) kann man das am Bj. Modell festmachen, oder muss man das jeweils erfragen?

...zur Frage

Motorrad abspecken. Im gleichen Verhältnis mehr Leistung?

Eine rein hypothetische Frage: Angenommen ein Bike wiegt mit Fahrer 300kg. Am Hinterrad wurden auf einem Leistungsprüfstand mit dem Fahrer 100 PS gemessen. Der Fahrer nimmt 10 Kg ab und das Bike wird noch mal mit 40 kg "abgespeckt". Das ist zusammen eine Gewichtsreduzierung von 50 kg also 20%. Auf das Leistungsgewicht bezogen kann ich ja nicht 20% zu den PS am Hinterrad zurechnen. Auch habe ich nicht plötzlich 120 PS am Hinterrad. 120 PS wäre vielleicht die vom Motor abgegebene PS-Leistung. Nehme ich noch mehr ab, habe ich mehr PS am Hinterrad als der Motor leistet. OK, wäre dann mit den Werbeaussagen von "Rennauspufftöpfen" bei den Mopeds identisch (Grins), aber irgendwie "hinkt" meine Rechnung. Kann man das überhaupt so berechnen? Damit meine ich natürlich nicht genau berechnen, sondern annähernd schätzen. Gruß Bonny

...zur Frage

Worauf kommt es beim 0 auf 100 - Spurt an ?

Hallo Community !

Dauernd lese ich Tests in irgendwelchen Zeitschriften, die unter Anderem ja die begehrte "0-100 Km/h in soundso-vielen Sekunden"-Frage klären. Was ihc gemerkt habe : Zwischen 600ern und 1000ern liegen meiner Ansicht nach nur noch etwa 0,2 - 0,4 Sekunden ( bei aktuellen Modellen ) Obwohl beide Komparsen meist mehr als 40 PS und 50 NM trennen.

Worauf kommt es also bei dem Wert "Beschleunigung" überhaupt an? Drehmoment , PS oder einfach nur Drehzahl ?

Cruisergruß, Eazyrider

...zur Frage

KTM SMC 690 drosseln?

Hat einer von euch die ktm übers mapping gedrosselt wenn ja könnte er mich mal bitte benachrichtigen ?

...zur Frage

KMX 125 auf 15 PS und so schnell wie möglich drosseln?

Hallo an alle :)

Ich habe eine KMX 125 die auf 80 Km/h gedrosselt ist (drossel wurde schon vor 2 Jahren eingebaut) und nun ändert sich ja das Gesetz, sodass ich nun mit 16 Jahren 15 PS und unbegrenzte Geschwindigkeit mit dem A1 fahren darf.

Meine Frage ist nun, ob man die KMX 125 (vielleicht elektronisch?!) so drosseln kann, das sie 15 PS hat und circa 120 Km/h macht. Heißt sie sollte ziemlich schnell sein aber auch noch ein wenig spritzig (soweit man das bei 15 PS behaupten kann).

Vielen Dank schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Enduro/Supermoto für A2 drosseln

Hallo :) Ich mache im Moment den A2 Führerschein und möchte mir eine Enduro kaufen und wollte frage, da ich nichts dazu gefunden habe, ob man die KTM SXC 625 (BJ 2004, 2006), Beta 450 rr (Bj. 2009), KTM 520 EXC (Bj. 2002), Husqvarna TE 510, TE 450 (Bj. 2005) so drosseln kann, dass man mit dem aw Führerschein fahren darf.

Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?