ja eigentlich müsste das so sein. Weniger Material und Öl was erhitzt werden muss, also geht es auch schneller. auch wenn die hitzeentwicklung bei einem 50er sicher nicht so groß ist wie bei einem 1000er motor. aber so ein kleiner 50er zweitakter ist sicher schneller auf "betriebstemp." als eine 1000er vierzylinder.

...zur Antwort

ja wenn der auspuff z.b. mehr spitzenleistung bietet, das motorrad also oben raus mehr dreht bzw. höhere drehhzahlen erreicht, dann wird sich das auch im spritverbrauch wiederspiegeln. wenn du lediglich einen ABE dämpfer mit Eater etc. montierst, dürfte sich nicht viel ändern.

...zur Antwort

ist nicht korrekt was ihr schreibt! sprüche wie "reduzierte ware vom umtausch ausgeschlossen" o.ä. haben keinerlei rechtliche bewandniss! es ist vollkommen egal ob ein art. reduziert ist oder nicht. du kannst ihn IMMER umtauschen!! und das auch nach 3 Monaten noch!! natürlich brauchst du dann einen trifftigen grund. aber auch hier; die sog. beweisumkehrlast tritt erst nach 6 moanten ein. (für alle die mehr wissen wollen; dr.jurist rafl höcker hat dazu ein int. buch zu sog. rechtirrtümern herausgebracht. dort werden genau solche fälle behandelt.)

...zur Antwort

kommt drauf an bei welchem klientel. an einem motorradtreff wird man da sicher nicht für voll genommen. aber ich denke das sind oberflächlichkeiten, jeder mensch hat den gleichen wert, egal was er fährt oder nicht fährt.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.