Wo finde ich eine Reportage über "Frauen, die gerne Motorrad fahren"?

1 Antwort

Hast du schon mit englischen Begriffen auf youtube und vimeo danach gesucht? Dort gibt es ja auch längere und professionelle Beiträge.

Gibt es eine Möglichkeit einen 50ccm Roller legal schneller zu fahren als 45 kmh ?

ich finde zum beispiel den piaggio nrg cool . diese 50ccm roller dürfen ja aber nur 45 kmh fahren . ohne drossel laufen die aber 70 bis 89 kmh . und tuningteilen und 70ccm sogar 120 bis 130 kmh und mit einer längeren übersetzung sogar 150 bis 160 kmh . die haben ja nur eine betriebserlaubnis . könnte man nicht so einen roller voll auftunen , dann zum tüf damit und sich einen fahrzeugschein ausstellen lassen ? so das man dann ein grosses nummernschild bekommt und auch auf die autobahn darf , weil es dann nicht mehr als roller sondern als motorrad angemeldet ist ? ich finde diese kleinen roller sehen richtig sportlich aus . die big scooter die ja von werk aus so schnell sind , sind überhaupt nicht sportlich . deshalb die frage . und einen fahrzeugschein und das grosse nummernschild braucht man . selbst wenn man den a führerschein hat , darf man nicht einen frisierten roller fahren , aber es muss doch möglich sein .?

...zur Frage

Wo finde ich eine Motorrad Lederkombi für Frauen mit kurzen beinen???

ich habe in "normalen" Klamotten gr 42 und bin 1,63 m groß/klein ;)und suche eigentlich nur eine Lederhose weil ich es aufgegeben habe eine komplette Kombi zu finden...es liegt an den Hosen da sie Protektoren bei meinen kurzen Beinen immer unter dem knie sitzen und auch nicht weiter nach oben verstellt werden können,und logischerweise die Hosen auch zu lang sind.laut Verkäuferin ganz einfach "nimm doch ne kurzbein"...finde ich allerdings nur für Männer! also ich bin bereit auch was dafür auszugeben allerdings sollte es auch nicht zu unverschämt sein...und mal ehrlich wenn man ca 200/300 euro ausgibt für eine Lederhose,sollte sie einem ja auch gefallen und nicht in Farben oder Farbzusammenstellungen sein bei denen man blind wird;) Es kann doch nicht sein das alle Frauen beine bis zum Mond haben...wo sind die mit den kurzen Beinen ;))

...zur Frage

Ist der Spätherbst eine gute Zeit sein Motorrad loszuwerden bzw. es zu verkaufen?

Denn ich möchte jetzt gerne selber noch fahren. es aber ende der Saison loswerden? Muss ich da eingeständnisse machen beim Preis?

...zur Frage

Welches Motorrad macht Sinn für mich?

Hi, ich mache meinen A2 dieses Jahr, nachdem ich letztes Jahr mein Autoführerschein gemacht habe. Was denkt ihr was er so preislich kosten würde/könnte? Ich habe im Freundeskreis selber Kollegen die 125ccm fahren. Die meinten unter 1000€. Ich bin selber schon paar mal hinten mitgefahren. Ich habe von Motorrädern so gut wie keine Ahnung, außer es kommt mal in der Runde was auf, ich bin eher Computer affin Das Motorrad sollte "einfach" sein im Sinne von Wartungen und Reparaturen, da ich selber nicht die Möglichkeit dazu habe. Sprit sparend wäre natürlich auch ganz schön Ich finde Supermotos und Super/Sportler interessant.

Zur Person

  1. Wie alt bist du? 17
  2. Wie groß/schwer bist du? 1,87 - 88kg
  3. männlich oder weiblich? männlich
  4. Hast du irgendwelche Handicaps? Brillenträger
  5. Wohnort oder Region Esslingen

Zum Motorrad

  1. Chopper, (Reise-) Enduro,Crosser,Supermoto,Naked Sporttourer oder Supersportler? Supermoto
  2. Wie viel darf das Motorrad maximal kosten? max. 2500€
  3. Gebraucht oder neu? Dieses Jahr: gebraucht Nächstes Jahr: egal, tendiere eher zu neu
  4. Welche Leistung (PS) / Welcher Hubraum ist wünschenswert? Im Bereich des A2
  5. Zu welchen Anteilen wird das Motorrad im Stadtverkehr, auf der Landstraße, Autobahn, Rennstrecke, Stadt bewegt? 60/0/0/40
  6. Fahrbetrieb mit Sozia/Sozius? Hin und wieder
  7. Ist Stauraum für Gepäck notwendig? Nein

MfG.

...zur Frage

Hat bei euch auch schon mal ein Steinchen einen Reifen platt gemacht ?

Ich hab gerade mein Motorrad mit neuem Reifen zurück bekommen. Die Werkstatt hat mir ein kleines Steinchen gezeigt das sich in den Reifen gebohrt haben soll und für den schleichenden Druckverlust verantwortlich war. Die haben mich bestimmt nicht über den Tisch gezogen, aber so was ist doch mehr als selten oder. Ne Schraube oder ein Splitter ok, aber ein Steinchen ist doch wie ein 6er im Lotto.

...zur Frage

125er Cagiva Raptor: wie viele Kilometer sind da ok? Oder doch eine KTM Duke?

Hallo allerseits ich mache bald meinen A1 und wollte nach Erfahrungen mit der Cagiva Raptor 125 (oder auch Planet) fragen. Ich finde das Motorrad schon sehr ansprechend. Die Optik gefällt mir supergut und auch über Fahrverhalten/Beschleunigung/Höchstgeschwindigkeit und Bremsleistung habe ich nur positives gehört. Natürlich ist es so dass die nicht mehr produziert werden und ich mir daher eine gebrauchte kaufen müsste. Jz ist die Frage wie viele Kilometer sind da noch vertretbar? Sind da 30000 noch ok? Hätte als Alternativen eine mit 17000, 11000 und sogar nur 3000 Km. Sollte ich jz nur nach den Kilometern gehen und wie ausschlaggebend sind die für den Gesamtzustand der Maschine? Verträgt das Bike auch etwas mehr Kilometer und ist eher robust, oder muss da mit der Zeit viel gemacht werden? Ich könnte mir sogar eine KTM Duke kaufen, würde aber eigentlich die Cagiva vorziehen, weil ich die schon nicht jeder hat und sie etwas besonderes ist. (und ich spiele mit dem Gedanken die offen zu fahren -> 30ps :D). Ist es jetzt bescheuert die der KTM vorzuziehen?

Ich weiß Fragen über Fragen, aber würde mich über jede Antwort freuen, auch über Erfahrungen mit den beiden Maschinen.

LG und schon mal vielen Dank CactusJoe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?