Schützen Gabelschützer aus Neopren (mit Klett) oder die guten alten Faltenbälge besser?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Jens,

die Neoprenschützer mit Klett sind nicht perfekt dicht und da findet sicht leicht Sand/Dreck dazwischen und somit an den Gabelholmen. Faltenbälge sind da immer noch das Beste, nimm´ da einfach die italinienischen von Cemoto oder Ariete. An meiner Transalp PD06 musste ich die nur einmal wechseln, die Gabelsimmerringe dadurch bei ges. 234.000 Km nie!!! :-)))

s.a. www.transalp.de/cgi-bin/forum/config.pl?read=96887

Gruß aus Bochum

T.J.

Was möchtest Du wissen?