Zündkerze immer wieder verrußt ,warum ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus,

hat die Kerze den Wärmewert lt. Hersteller? Mir hat mal bei der Kawa KH400 ein falscher Kerzenstecker (1kOhm statt 5 kOhm) immer wieder (alle paar 100 km) die Kerze "geschossen" bis ich draufkam, dass der Kerzenstecker nicht lt. Anleitung war. Die Kerze war dann echt kaputt, und liess sich auch durch reinigen nicht aktivieren. Sie sah auch ziemlich schwarz aus.

Kurz: 1) alles erst mal auf Werkswerte bringen. 2) dann Abgasmessung machen lassen

Oder haben die "Experten" schon dran geschraubt?

Viel Erfolg, halt uns am Laufenden, Gruß, Reinhold

Meine V2 hat zwei Luftfilter und zwei Vergaser. Bei einem Bekannten war auch bei einem 2 Zylinder-Modell immer eine Zündkerze schwarz/rußig. Allerdings nicht so schlimm wie bei Dir. Das Moped lief noch. Da war es nur ein Luftfilter. Überprüfe mal die Luftfilter und nochmals die Vergasereinstellung. Gruß Bonny2

Motorrad bremst bei 120 ab und geht bei der Ausfahrt aus?

Hallo,

ich bin gerade einfach nur fertig. Ich bin ganz normal mit dem Motorrad nach der Schule auf die Schnellstraße und war gerade bei 120 kmh, als es plötzlich (durch die Motorbremse?) auf 100 oder 90 kmh runtergeht. Ich hab echt schon gedacht jetzt bleib ich mitten auf der Straße stehen, aber das abbremsen hörte auf und ich konnte sogar wieder Gas geben. Da direkt dort auch meine Ausfahrt war rollte ich bis zur Ampel vor. Als ich zum stehen kam ging mein Motorrad aus :(

Ich habe es nicht mehr anbekommen. Dann der erste Einfall: Ich war schon 20 Km auf Reserve, vllt ist ja nur nicht genügend Benzin vorhanden. Also für 5€ etwas getankt, doch sie sprang immer noch nicht an. Bis zur Tankstelle waren es schon 200 Meter die ich geschoben hatte deshalb dachte ich mir schaff ich auch die 1500 Meter bis zur nächsten Werkstatt. Jedoch war das leider nur ein Händler, der mir nicht helfen konnte, jedoch half er mir. Er kam mit mir raus und schob das Motorrad (im ersten Gang?) sehr schnell, sodass es schon so ähnliche Motorrgeräusche machte. Zumindest bessere, als wenn ich nur im stehen auf den Anlasser drücke. Die Batterie war übrigens dann so gut wie leer und es machte immer weniger Geräusche wenn ich es Mal wieder probierte sie anzumachen. Ich machte mich auf dem Weg zu einer anderen Werkstatt. Was sind schon 6 KM mit einem halb vollgetankten Motorrad :D

Ich probierte auch auf dem Weg das mit dem, in den ersten Gang gehen schnell Rennen und die Kupplung loslassen nur ist das sehr schwer, da die Motorbremse sehr abbremst. Nach 1 1/2 Stunden schieben mit Motorradkleidung in der Sonne bei 20 Grad :D kam ich dann dort an. Bei der alten Werkstatt war ich echt noch gut drauf, er meinte nämlich nur Zündkerze oder so und sagte das kostet um die 6€, also eine neue. Ohne die 60€ Stundenlohn Kosten für den Mechaniker :D

Der Mechaniker dort meinte, es könnte auch der Motor sein :( Ich habe so gehofft dass da kein Verdacht drauf ist. Er meinte bei zu wenig Benzin würde es erst ruckeln und nicht gleich so stark abbremsen, oder das die Batterie auch nicht gleich leer sein kann oder so, also dass es auch nicht an ihr liegt. Er tauscht also auch erst Mal die Zündkerze aus und hofft das es nur sie ist, da es das günstigste ist. Doch wieso konnte ich nach dem starken abbremsen noch Gas geben :(

Die Frage geht weiter in den Kommentaren, da ich 3000 Zeichen verbraucht habe.

...zur Frage

Darf man in der Stadt rechts überholen?

Komme gerade von einem Kurztripp zurück. War in einer anderen Stadt und ich fuhr auf einer zweispurigen Straße, wo 50 km/h erlaubt ist. Ich fuhr auf der linken Straßenseite und vor mir schlich eine junge Frau mit ca. 40 km/h. Ich kam ihr immer näher und entschloß mich sie rechts zu überholen. Ich machte schon einen Schlenker und fuhr rechts ran. Plötzlich fuhr sie auch auf die rechten Straßenseite. Das ging plötzlich so schnell, daß ich glaube ich fahre ihr drauf. Ein Reflex brachte mich dazu sofort in die Bremse zu gehen und mein Vorderrad blockierte für einen Moment, da ich mit der Bonneville mein ABS habe. Rechtzeitig blieb ich hinter ihr ohne sie zu berühren. Ich dachte schon ich falle, habe aber die Maschine noch fangen können. Ich fuhr dann an ihr links vorbei und sah wie sie die Scheibe runter machte und sich entschuldigte. Da zum Glück nichts passiert ist fuhr ich einfach weiter. Wer wäre Schuld gewesen, wenn ich ihr drauf gefahren wäre? Gelernt habe ich, wer drauffährt ist Schuld. Aber in dem Fall hätte sie doch ein überholendes Fahrzeug behindert, oder? Vor Schreck hab ich mir jetzt drei Kugeln Eis gegönnt und meiner Frau auch eins mitgebracht. Die Kugel kostet im Vergleich zum Vorjahr nun 10% mehr. Er hat von 1€ auf 1,10€ die Preise angehoben. Dafür sind die Kugeln rießig und das Eis lecker, so daß die Nachfrage groß ist.

...zur Frage

Duc Monster läuft nur auf einem Zylinder?

Hallo, habe ein Problem mit meiner Ducati Monster 600 Bj 95.

Das Problem ist, dass sie nur auf dem stehenden Zylinder läuft, wenn sie kalt ist. Das interessante ist dass sie wenn sie warm wird wieder anläuft und zwar immer genau nach c.a 10 km! Diese Erkenntnis habe ich da ich sie leider fahren MUSSTE, da das Auto in Reparatur war und ich nur noch das Motorrad hatte als Alternative zum Fußbus.

Was ich schon mal ausschließen kann als Problem: Zündkerze Zündkerzenstecker so wie das Kabel Zündspule Cdi

Diese Teile habe ich alle überprüft und zur Sicherheit erneuert.

Evtl die Zündpickups defekt?

Hoffe jemand kennt sich besser aus!

Dankeschön.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?