Yamaha DTF 125 Baujahr 77 französisches Modell

1 Antwort

Ach ja, ------ ich hätte auch so ein "französisches Modell". Baujahr 77 ist OK wenn der Rahmen noch kein Rost angesetzt hat. Die neueren Baujahre haben noch zu viele "Macken" und sind meist im Unterhalt teurer als die "Mittelklasse". Viel älter sollten die aber nicht sein, dann ist eine "Instandsetzung" oft zu aufwendig. Sorry, aber das verkneife ich mir schon seit Stunden. Nun kann ich nicht mehr. :-))) Gruß Bonny

...... :-) unser Bonnylein ......

0

Hi Bonny, mein polnisches Modell ist Bj. 76 und ich bin bestens zufrieden! ;-) Gruß T.J.

0

wer hat noch eine reparaturanleitung für YAMAHA XV 125-250

es ist echt schwierig eine reparaturanleitung für meine virago 125 (YAMAHA XV) zu bekommen. wer hat noch eine rumliegen oder stellt sie als pdf-datei ins netz?

...zur Frage

Auspuff Yamaha yzfr r 125 re11?

Hallo, wollte mir nen neuen Auspuff für meine Yamaha yzfr 125 re11 Baujahr 2016 anschaffen habe dann einen geschenkt bekommen Leovince SBK für eine yamaha yzfr 125 re06 Baujahr 2006 - 2013 wollte fragen ob er auf meine Maschine drauf Passt am Flansch und so, Danke im voraus

...zur Frage

Was ist das für ein Metallteil in meiner Yamaha MT-125 unter dem Fahrersitz?

Hallo liebe Community, ich habe frisch eine Yamaha MT-125 2015 ohne ABS erworben und als ich eben die Fahrersitzabdeckung abnahm, fand ich unter dem Werkzeugtäschchen noch eine lose Metallplatte, die auch nicht im Handbuch irgendwo gelistet ist. Bilder im Anhang.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Schwungrad reparieren, ist das möglich?

Ich besitze nun seit zwei Jahren eine Kreidler Florett k54/41 Bj 1964.

Einige Zeit nach dem Kauf habe ich auf einmal en Spezielles Geräusch festgestellt, eine Art Pfeiffen. Ich dachte zu erst es sei eine defekte Zylinderkopfdichtung landete aber später, da sie auf einmal Fehlzündungen hatte, bei der Zündung. Der Kuststoff unten am Unterbrecher war abgelaufen und nun schliff das Metall auf der Aussenseite des exzentrischen Teiles des Schwungrades. Nach dem Ausbau sah ich dann einige Furchen auf der laufbahn. Ich dachte mir nichts schlimmes und fand, nach 30`000 km darf das schon mal passieren, und habe einfach mal einen neuen Unterbrecher bestellt.

Nun, anderthalb Jahre und 3 Unterbrecher später suche ich nach einer endgültigen Lösung. Denn die rauhe Gleitfläche des Schwungrades schleift mir momentan immer wieder die Unterbrecher durch. Bei kreidlerdienst.de gibt es kein neues Schwungrad für diesen Typ. Ein exzentrisches Teil zu schleifen ist auch nicht gerade einfach.

Hat jemand eine Idee wie ich die Sache noch retten könnte?

Vielen Dank schon im voraus!

...zur Frage

Gebrauchte Yamaha MT-125 kaufen?

Ich habe ein relativ gutes Angebot auf mobile.de gefunden. Es handelt sich um eine Yamaha MT-125 welche aufgrund eines Rutschers einen neuen Lenker und eine neue Fußraste verbaut hat. Meint ihr die Maschine taugt noch was oder gibt es Risiken dabei ein Motorrad zu kaufen, welches einen verbogenen Lenker hatte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?