Woher merkt man das ein Gang drin ist?

2 Antworten

Das merkst Du so,oder Du lässt die Kupplung aus und erkennst es dann. Manche Motorräder haben auch eine Ganganzeige.

Ich gehe mal davon aus, dass Du Dich für Motorräder interessierst, aber noch nie eines gefahren hast. Wenn jemand Interesse an Motorrädern und vielleicht noch nicht das Alter erreicht hat um einen Führerschein zu machen, ist es OK wenn derjenige fragt. Daher antworte ich Dir auch, ohne zu „meckern“:

Ja, denn die Gänge „rasten“ ein. Runter- oder raufschalten ohne in den danebenliegenden Gängen kurz zu rasten ist nicht möglich. Wäre auch fatal, wenn man bei mittlere Drehzahl runterschaltet und dabei z.B. vom 4. Gang ohne es zu merken in den 2. Gang schaltet. Soweit sollte Deine Frage eigentlich beantwortet sein. Weiterführende Erklärungen greifen dann sehr stark in den technischen Bereich ein und „verwirren“ nur. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?