Welches Fett ist zu empfehlen für Lager?

1 Antwort

LGMT2 von SKF oder auch Standard Wälzlagerfett von verschiedenen Herstellern kann man bedenkenlos einsetzen. Diese sind immer für den "normalen" Anwendungsfall im Temperaturbereich -20 bis 120, manchmal bis 150 Grad ausgelegt.

Wie Radlager austreiben?

Hello! Ich hätte gerne von den Experten unter euch einen Tipp, wie man am besten und schonendsten ein Radlager entfernt? Schonend für Lagersitz und Lager selbst meine ich. Lieber ein Lagergreifgerät (sorry, kenne die richtige Beschreibung nicht) kaufen dass von innen an den Außenring greift mit 3 „Armen“ oder reicht ein langer Dorn, um durch die Achsbohrung das gegenüber liegende Lager kreuzweise auszutreiben? Wie macht ihr das, ohne etwas zu beschädigen? Gruß

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Schwingen- und Lenkkopflagern von Emil Schwarz?

...zur Frage

Motorenfrage:

Hallo liebe Leute, wenn ich bei meinem Motor im Betrieb ein pfeifendes Geräusch höre, muß das zwangsläufig ein defektes Kugellager sein, oder kann es da noch andere Gründe geben? Das Geräusch gibt es auch im Stand und bei steigender Drehzahl erhöht sich auch die Frequenz. Auspuff ist heile und die ganze Ansauggeschichte auch. Wer weis Rat? Mein Moped: Suzuki GS450L Bj.86 21.000 auf der Uhr

...zur Frage

Wieso kann ein neues Lenkkopflager weniger Stabilität haben als eines von Schwarz?

In einem Test einer getunten 10er Ninja las ich, die neuen Lager in Lenkkopf und Fahrwerk seien gegen Lager von Schwarz ausgetauscht worden und das Ergebnis sei spürbar mehr Stabilität. Ich dachte bisher, ein altes und nicht mehr gutes Lager würde sinnvollerweise gegen ein sehr gutes Lager ausgetauscht und das hätte dann ein stabileres Ergebnis. Wieso kann auch bereits ein neues Lager solche Schwächen zeigen?

...zur Frage

Öldruck zu niedrig – Kurbelwellenlagerschaden?

Hi Leute, ich habe mich ein wenig für Gemischaufbereitung und Mappings etc interessiert und einiges gelesen, darunter auch Hinweise zu Prüfarbeiten wie Öldruck, Synchronisation der Zylinder etc. Nun habe ich auch den Hinweis aufgeschnappt, dass ein niedriger Öldruck auf ein defektes Kurbelwellenlager hindeuten kann. Da kann ich irgendwie keinen kausalen Zusammenhang schließen, kann mir das jemand erklären?

...zur Frage

Belastung des Lenkkopflagers

Normalerweise - davon gehe ich aus - sind alle Teile eines Fahrzeuges und deren Lebensdauer auf eine ordnungsmäßige/normale Belastung hin ausgelegt. Wie wirken sich eigentlich "Stoppies" und ähnliche Stunts auf die Lebensdauer von Teilen wie Gabel und Lenkkopflager aus? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die dadurch einwirkenden zusätzlichen Kräfte die Lebensdauer nicht beeinträchtigen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?