Welchen Allzweckreiniger für Motorräder könnt Ihr empfehlen?

1 Antwort

Hallo drifterjoe, wasche mein Mopped immer mit der guten alten Neutralseife und einem Schwamm - ist preiswert und schont den Lack! Man muss allerdings mit der Hand waschen - nur aufsprühen, einwirken lassen und absprühen ist nicht - etwas zeitintensiver ist das schon - aber eben auch preiswerter!!!

Für Alltagsdreck reicht Wasser und Spüli. Wenn Du ein funkelndes Bike haben willst, musst Du ohnehin mit einem Lappen und Politur/Reiniger an jede einzelne versteckte Stelle.

Die gute alte Schmierseife ist für mich unschlagebar. Das Waschen mit der Hand hat auch seine Vorteile: 1. wird alles garantiert sauber 2. fallen mir evtl. Schäden viel leichter auf.

Hallo, von der Reinigungswirkung ist S100 sicherlich eines der besten, viel günstiger und nur geringfügig schlechter in der Wirkung ist das von Hein-Gericke.

Was möchtest Du wissen?