Welche Bedüsung schlagt ihr vor wenn ich auf eine Beta RR 125 LC das 183ccm Zylinderkit baue?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kauf dir n paar Düsen es gibt Packungen mit mehreren drin. Dann gehst du in 10er schritten hoch mit der bedüsung bis sie zu fett läuft und dann in 2er schritten runter bis sie fast zu mager läuft da wirste viel Spaß haben den Vergaser 20 mal auszubauen :D 

Aber es ist wirklich eine Sache von probieren da kann dir keiner eine richtige Antwort geben 

FP4431 29.04.2017, 18:02

Danke, kannst du mir sagen woran ich merke dass sie zu fett oder zu mager läuft, ich hab gehört wenn sie zu mager läuft können ''ungünstige'' sachen passieren (explosion anstatt verbrennung, kolbenfresser, klopfen...)

0
Motorradfreund9 30.04.2017, 11:18
@FP4431

Wenn sie zu fett läuft kommt sie nicht aus dem Knick und wenn du Gas wegnimmst gehen die Drehzahlen langsamer als normal wieder runter sie hängt also etwas hinterher und zu mager da stottert sie in den hohen Drehzahlen. Bei zu mager ist die Explosion im Zylinder viel zu heiß durch zu viel Luft das kann den Zylinder zerreißen also sehr gefährlich (kolbenfresser oder frühzeitige Explosion durch heißen Zylinder) 

0

Um das zu ermitteln benötigt man in der Regel einen Prüfstand. "Vorschläge" helfen da wenig, weil diese Bedüsungen ein Ergebnis von Versuchen und Tests sind.

In der Regel geben seriöse Hersteller solcher Kits selbst Empfehlungen, die sie ermittelt haben.

Wenn dein Lieferant das nicht kann dann solltest du die Finger von dem Kit lassen.

FP4431 29.04.2017, 18:03

ok, danke ich werde mal nachfragen :)

0

Was möchtest Du wissen?