Welche Aufgabe hat die Lambdasonde im Katalysator?

1 Antwort

Also die Lambdasonde ist nicht im Kat sondern beim Motorrad davor und bei Autos sogar davor und dahinter. Und nun zu ihrer Aufgabe, die Lambdasonde soll das Gemisch messen welches in den Zylinder gelangt und somit einem Wert zum Nachregeln der Einspritzmenge geben so dass sich immer ein Gemisch von Lambda 1 ergibt.

Gemischaufbereitung

Hallo! Ich brauch euer Fachwissen :-). Weiss jemand ob bei den Motorrädern die Lambdasonde gleich wie bei den Autos ist? Möchte mir einen Lanbdasondentester bauen hab eine Anleitung aber allerdings für Auto, deshalb auch die Frage ob die gleich sind. Das Gerät macht ja nix anderes als eine Spannung ans Stg weitergeben da hab ich eine Tabelle. Nun würd mich eben interessieren ob es zu Motorrädern einen Unterschied gibt. Hab noch eine Frage hängt nicht wirklich zusammen aber fast :-). Bei den Abgastestern wird ja die Sonde in den Auspuff geschoben und es wird der CO CO2 NOX usw. angezeigt das ist klar. Aber was mich interessiert ist das durch die Sonde auch der Lambdawert ermittelt wird ist auch klar. Nun meine Frage, stimmt der Lambdawert den er wird ja nach dem Kat gemessen? Nun wenn der Wert richtig wäre dann könnt ich ja mit einer Lambdasonde mir das Gerät bauen von Frage 1. Dann würd ich mir den Stecker ersparen den ich zwischen stecken müsste an der Lambdasonde und könnt stattdesen gleich eine Lambdasonde in den Auspuff hängen lassen und Lambdawert ermitteln. Bitte um euren Rat!

mfg

...zur Frage

Muss das Benzin/Luftverhältniss beim Auspuffwechsel neu eingestellt werden?

Zu meinem Auspuff hab ich jetzt gerade die Anleitung abgeholt. Da steht fett geschrieben: "Nach einem Wechsel der Auspuffanlage sollten Sie den Wert der Lambdasonde überprüfen. Wenn ihr Luft/Benzinverhältniss zu hoch ist, könnte der Motor beschädigt werden. Wir empfehlen eine Benzinerhöhung von 10%." Jetzt bin ich doch gerade etwas überrascht. Die haben mir gesagt man muss Überhaupt nichts verändern. Jetzt steht da, dass mein Motor zu mager läuft. Und eingestellt haben die nix, die haben nur den Topf angeschraubt. Muss ich das jetzt noch überprüfen Lassen? Kann mir jemand erklären, wie das sein kann? Ich habe ja lediglich den "Aufstecker" hinten gewechselt. was hat dies mit einem Magerlaufen des Motors zu tun? Ist die Lamdasonde nicht genau dafür da, dass sie das Benzin/Luftverhältnis automatisch ausgleicht? Ich will wirklich keinen Motorenschaden, auch nicht längerfristig!

(GSX-R 600K8, Auspuff Akrapovic Slip On)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?