welche 125er für Alpentour

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die einzige langreckentaugliche Enduro mit 125ccm, die sowohl einen Sozius als auch Gepäck verkraftet und volle 15PS Leistung bringt, ist die Honda Varadero 125.

Plus: Großer Tank, Zweizylinder-Motor.

Bilduntertitel eingeben... - (Tour, 125er, Alpen)

Neben der Varadero und der Yamaha XT125X kommt denke ich auch die DR125 SM in Frage. Ansonsten auch die 125er Cruiser, sie sind bequem und groß, die Motorleistung aber dürftig. Gruß und viel Spaß =)

suzukicycles.org - (Tour, 125er, Alpen)

Kann man die Seealpen in Frankreich für einen spätsommerlichen Motorrad-Urlaub empfehlen?

gemeint ist ende sept.! ist das erfahrungsgemäß wettermäßig noch ok? denn dort gibts ja schon sehr recht hohe berge..

...zur Frage

gedrosselte Motorräder frage zu 34 PS und Geschwindigkeit

Hallo

ich habe jetzt 2 Motorräder kennen gelernt einmal die Yamaha XT 660R mit offen 48 PS und einem Gewicht von 184 KG,

die kann mit 34 PS 135 Km/h schnell fahren,

die XJ 6 offen mit 78 PS und einem Gewicht von 210 KG kann mit 34 PS 149 km/h schnell fahren,

ich kann mir ja vorstellen das die End PS auch noch eine Rolle spielt,

hat die eine denn auch noch eine andere Übersetzung damit die Xj mit 34 PS schneller ist wie die XT mit 34 PS ?

irgend wie Logisch aber verstehen tuhe ich das irgend wie nicht

Danke für Antworten die ich verstehe

Gruß Nicole

...zur Frage

Lange Strecken mit 125er?

Kann man lange Strecken (Samstag hin 500km und Montag zurück 500km) mit einer 125er zurück legen ohne dass man stirbt? ;) Ich habe eine MZ RT125 von 2003 und würde gerne jemanden besuchen, will aber den Zug meiden. Bis jetzt ist meine weiteste Strecke zum Kyffhäuser (von mir aus etwas über 200km) und zurück an einem Tag. Am Ende hatte ich 450km mehr auf der Uhr. Ich hatte zwar etwas Rückenschmerzen aber sonst ging es.

...zur Frage

Suche gute Alpenkarte für den Tankrucksack

...zur Frage

Motorradtour Alpen Wien-Nizza

Hallo, wir wollen mit drei Leuten dieses Jahr die Alpen von Wien bis Nizza durchqueren. Gibt es hier jemanden der schon Erfahrung mit solch einer Alpentour hat und uns eine Wegstrecke empfehlen könnte? Wir wollen natürlich so einiges an Pässen mitnehmen, wie z.B. den Col de la Bonette und den Col du Calibier. Einige eben genannte französische Pässe sind uns auch schon bekannt, aber bei den schweizer Pässen und denen in Östereich hapert es noch ein wenig. Wir wäre für Tourenvorschläge sehr dankbar. Vielen Dank

Mit freundlichem Gruß Christian

...zur Frage

Gibt es einheitliche Sperrzeiten für die Alpenpässe ?

Oder wird das jeweils kurzfristig witterungsbedingt entschieden und wo kann man da aktuelle und verbindliche Infos erhalten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?