Wandstärken Motorgehäuse?

1 Antwort

Früher waren die Getriebe und Motorengehäuse deutlich dicker, Entwicklungsschwerpunkt war nicht die Gewichtsminimierung. Heute wird ein Gehäuse am PC entwickelt und an den Knotenpunkten der Kraftlinien werden Stege eingegossen. So wird viel Material und Gewicht gespart. Eine pauschale Aussage über die Wandstärke ist nicht seriös, weil ein Mofagehäuse nur so dick sein muss, dass kein Öl ausläuft :-)) dagegen ist das Gehäuse einer 1000er auf der Seite der Abtriebswelle brutal belastet!

Ural Dnjepr Gespann Alltagstauglichkeit

Ich interessiere mich für ein Gespann, ins Auge gefasst habe ich Ural oder Dnjepr.

Ich habe im Net viel davon gelesen das der Käufer Schrauben sollte.

Meine Frage ist was heißt das Eigentlich?

Macht es nur Sinn wenn der Fahrer das Getriebe auseinander und wieder zusammen bekommt?

Ich selber habe schon mal die Simmerring von der Gabel gewechselt, Verkleidungen abgebaut Kettenkit gewechselt Scheinwerfer angebracht. Aber ich habe noch nie ein Motor geöffnet oder eine Kupplung ein und ausgebaut.

Bringe ich genug "Schraub er Fähigkeiten" mit um mit so einem Motorrad glücklich zu werden?

beste dank für die Antworten auf die etwas andere Frage :-)

...zur Frage

Wie schlimm ist ein singendes Getriebe?

Bei meinem Mopped (Aprilia RS 125 Bj. 2000) fällt mir seit kurzem auf, dass der 3. Und 4. Gang im Getriebe "singt". Es pfeift ein wenig laut und abhängig von der Drehzahl, in den anderen Gängen nicht! Kann mir jemand sagen wie schlimm das sein kann bzw. ob das nur Verschleiß ist der sich eben bemerkbar macht und so bleiben kann?

...zur Frage

Warum wurde bei älteren Bikes das Bremsmoment abgestützt?

Bei älteren Motorrädern sieht man manchmal eine Strebe vom hinteren Bremssattel in Richtung Schwingenlagerung. Ich habe mir erklären lassen dass es isch hierbei um eine Bremsmomentabstützung handelt. Kann mir jemand erklären, wieso es diese Abstützung bei neueren Motorrädern nicht mehr gibt, bei älteren schon?

...zur Frage

Welchen Vorteil haben vom Motor getrennte Getriebe?

Ein Freund hat mir erklärt, dass es vor allem bei älteren Motorrädern und z.B. bei Harley üblich ist, dass das Getriebegehäuse vom Motor getrennt ist – Anders als bei den meisten modernen Bikes mit einem Block. Kann mir jemand erklären, was der Vorteil ist, die beiden Maschinenteile zusammen zu legen und wieso das Harley z.B. nicht tut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?