X11 - auch im hohen Alter noch empfehlenswert?

2 Antworten

Das Teil hat 1137 ccm und 140 PS, was soll an dem Teil bei "normalen" Gebrauch kaputt gehen?? Nein ohne Scherz: Ich fahre persönlich die CBR 1100 XX, das Motorrad ist für 150000 KM und mehr gut, die X 11 ist ja verwandt mit dem Teil, somit behaupte ich mal das bei guter Pflege und guter Behandlung lange Laufzeiten möglich sind. Gravierende Schwachpunkte hat auch diese Honda nicht, und wenn, sind sie noch alle bezahlbar (evtl. rasselnder Steuerkettenspanner kostet um die 70 €), da schlagen doch eher die Kosten für Reifen, negativ auf, das Teil hat halt ein kräftiges Herz.

Hochfrequentes Piepen in der Nähe des Tanks bei einer Honda CBR 125?

Servus zusammen,

habe ein kleines Problem mit meiner Honda CBR 125 R JC50 Baujahr 2013. Da ja bei derzeitigem Wetter schlecht zu fahren ist, habe ich sie seit Anfang Dezember zum überwintern in die Garage gestellt und sie dann ab und zu gestartet und warm laufen lassen, damit sich die Batterie nicht entleert. Jetzt aber ist sie seit etwa 2 Tagen nicht mehr angesprungen, ich denke nicht, dass es die Batterie war, da alle Lichter funktionierten und beim anlassen auch der Motor gedreht hat (so eine Art leichtes Klopfen), allerdings ist sie nicht mehr angesprungen. Ich habe es jetzt vorhin laut Handbuch versucht mit Gashahn voll aufdrehen und dann für 5 Sekunden den Anlasser drücken und danach normal starten. Hat soweit auch gut funktioniert, die Leerlaufdrehzahl war zwar anfangs etwas instabil aber sie ist in den 5 Minuten in denen ich sie laufen hab lassen auch nicht ausgegangen. Allerdings ist jetzt in der Nähe des Tanks ein lautes hochfrequentes Piepen zu hören (war vorher nicht da), was kann das sein und schadet es der Maschine?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Reifenwechsel ist angesagt. Legt ihr Wert auf bestimmte Reifenmarken. Kann man den Testurteilen glauben?

Nach gut 11.000km ist nun der erste Reifenwechsel bei der Triumph Bonnville angesagt. Eigentlich wollte ichn nur den Vorderreifen wechseln, der hat nur noch 1,6-2,0mm. Also nahezu fällig. Der Hinterreifen hat noch gute 3mm. Das problem ist, daß es das Reifenmodel nicht mehr gibt, obwohl die Maschine erst 2 Jahre alt ist. Nun kann ich den einzelnen Reifen nicht mehr nachkaufen und muß nun beide Reifen wechseln, da ich mit unterschiedlichen Reifen nicht fahren darf. Irgendwie nicht so toll, aber was soll ich machen? Habe eine ortsansässigen Werkstatt entdeckt die recht faire Preise hat. Irgednwie muss der ja auch leben und geschenkt bekommt man ja sowieso nichts. Die Metzeler Reifen kosten incl. Monatge 260€. Das finde ich fair, denn ich habe letztes Jahr für meine Honda für beide Reifen inc. Montage 350€ bezahlt. Der Honda Händler hat sogar 420€ verlangt, bin aber nicht mehr hin gegangen. Nun habe ich mich auf die Empfehlung der Werkstatt gerichtet und bekomme wieder einen Metzeler für meine Bonneville. Habe auf Onlineportale gesehen, daß der Metzeler den er herausgesucht hat nicht die besten Eigenschaften hat. Bei Nässe soll er gar nicht gut abschneiden. Der BT45 von Bridgstone hat dagegen besser abgeschnitten. Kann man den Tests überhaupt glauben schenken?

...zur Frage

Taugen die Schlösser von Citadel etwas?

Hallo miteinander, die liegen vom Preis her ja ziemlich niedrig. Ist da ein großer Unterschied zu Markenschlössern? Nachdem ich bei Youtube in einem Test gesehen habe, dass man alle Schlösser schnell geknackt kriegt, kann man sich ja erst recht ein preiswertes holen.

...zur Frage

Qualität Marushin?

Hallo! Hat von euch schon jemand einen Marushin-Helm und kann mir etwas über die Qualität und Sicherheitsfeatures sagen? Gibt es Sicherheitstestberichte oder sind die Helme dafür noch zu neu? Die Designs sind schon mal Hammer, wenn die Qualität stimmt würde ich es mir glatt überlegen ;)

...zur Frage

Kontrollleuchte FI, Honda X11

Hallo , wer kann helfen ??? habe meine x11 heute aus dem winterschlaf geweckt -- und siehe da...... PANIK..... die rote kontrolle "FI" leuchtet durchgehend. . batterie abklemmen,stecker der E-bausteine gereinigt,mehrfacher neustart,warm laufen lassen ..........nichts hat geholfen . DANKE im VORRAUS . mfG LOCKE

...zur Frage

Welchen Bekleidungshersteller bevorzugt/tragt ihr meistens?

Angelehnt an diese Frage http://www.motorradfrage.net/frage/welchen-bekleidungshersteller-bevorzugt-ihr würde ich gerne wissen welche Marken ihr so bevorzugt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?