Verkleidung für Sturzpad freischneiden + Drehmoment

3 Antworten

Es ist "nur" eine Befestigungsschraube. Da ist eine kleine Toleranz verzeihbar. Allerdings sollte die Toleranz geringer sein. Wenn die Schraube mit einem Vibrationsschutz (meist Gummiring) versehen sein, sollte der Drehmoment schon eingehalten werden. Anders ist es, bei Zylinderkopfschrauben, Gabelbrücken u.s.w. Da sind die Werte unbedingt einzuhalten. Ein Tipp, damit Du dir nicht einen Drehmomentschlüssel kaufst, der dann nur rum liegt: ziehe die Schraube an und lass in einer Werkstatt (kann auch KFZ sein) die Schraube mit dem richtigen Drehmoment anziehen. Kostet sicher nur ein paar Cent. Wenn Du beiläufig erwähnst, dass Du Dein Auto hier mal zur Inspektion bringen möchtest, kostet es sicher nichts (he,he). Gruß Bonny2

Da hilft nur ausmessen. Bei einer Rundung geht das nur sehr umständlich mit dem Lineal. Ich benutze ein Bandmaß, wie es die Schneider anwenden. Damit können nicht ebene Flächen sehr gut ausgemessen werden. Es wird der Mittelpunkt von dem Pad ermittelt. Auf der Verkleidung wird der genaue Punkt ausgemessen. Die beiden Punkte deckungsgleich übereinander legen und mit einem (wasserlöslichen !!!) Stift die Konturen des Pad´s nachzeichnen. In der Mitte ein Loch bohren und mit einem Laubsägeblatt bis kurz vor dem Rand aussägen. Der Rest mit einer Feile auf Maß gebracht. Beim Bearbeiten (auch beim Befestigen) darauf achten, dass die Verkleidung Zimmertemperatur hat. Je kälter Kunststoff ist, desto brüchiger wird er. Da es sich nur um eine Befestigung handelt, kannst Du die Schraube mit Gefühl anziehen. Lieber etwas loser (nachziehen kann man es immer noch), sonst bricht der Kunststoff. Die Angabe mit dem Drehmoment ist nur ein Richtwert. Wenn der „alte“ Drehmomentschlüssel noch einigermaßen funktioniert, kannst Du ihn benutzen. Gruß Bonny2

Naja, bei mir ist das nicht nur eine Befestigung für das Sturzpad-bei mir ist das gleichzeitig die Schraube die den Motor am Rahmen befestigt... ist in der Angabe dann trotzdem Spiel drin?

Gibt es Lenkergewichte als Sturzpads ?

Der Lenker wird ja bei einem Sturz oder Umfaller meist in Mitleidenschaft gezogen. Könnten da Sturzpads helfen ?

...zur Frage

Yamaha YZF-R125 Aufkleber Verkleidung vorne rechts

Hi, da meine Maschine bei einem kleinen Unfall rechts an der Seitenverkleidung Kratzer hat, diese aber hauptsächlich den Aufkleber beschädigt haben, wollte ich mal fragen woher man diesen Aufkleber bekommen kann, und wieviel er ungefähr kostet. Danke schonmal ;)

PS: Geht um die Yamaha YZF-R125 in blau, BJ 2009

...zur Frage

Windschild Roller

Hallo! Habe bei meinen YAMAHA Roller Mayesty 400 im Helmbereich unartige Wind-und Pfeifgeräusche.Das Windschild wird zu nieder sein. Darf man das Windschild mit dem gleichen Werkstoff der Org.Scheibe erhöhen? Wer kennt sich mit kennt sich mit dem GIVI Schild 445 DT und AF445 aus? mfg

...zur Frage

Original Verkleidungsteile aus anderem Material

Guten Abend, ich habe mir vor einigen Wochen ein paar Teile für meine (im Moment beschädigte) Hornisse bestellt. Kotflügel vorne, Kotflügel hinten, Tachoabdeckung und eine winzige Seitenverkleidung. Die bestellten Teile sind aus Sichtcarbon und entsprechen von der Form 1:1 dem original. Es sind quasi die bereits montierten Teile nur eben aus Carbon. Ja ja, schön und gut. Nur ist die Frage hier, ob ich für die Teile ein Gutachten benötige. Der Hersteller warb in der Artikelbeschreibung mit dem Zusatz (TÜV zertifiziert). Ein Gutachten o.Ä war bei der Lieferung nicht dabei und ist auch nicht als Download auf der Herstellerseite vorhanden.

Müssen die Teile jetzt eingetragen werden oder kann ich sie einfach montieren? Ich möchte keinen Ärger mit der Rennleitung oder den Herren vom TÜV.

Gruß, tomasson05

...zur Frage

Welches Motorrad ist das (Kreidler)?

hallo, ich habe vor etwa 1 Monat dieses Motorrad bei Ebay gefunden. Es soll eine Kreidler Supermoto 125DD sein. Jedoch finde ich exakt dieses Motorrad überhaupt nicht im Internet. Diese Verkleidung hat keine andere Kreidler. Also meine Frage, welches Motorrad ist das bzw welche Verkleidung? Danke für die Hilfe, ich will genau dieses Motorrad so sehr!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?