TÜV Berichte nur mitführen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am wenigsten Stress gibt es, wenn die Sachen in den Papieren durch die Strassenverkehrsbehörde "nachgetragen wurden" Ich hätte sonst bei meinem Auto mit Gasanlage, Auflastungsbescheinigung, Anhängerkupplung, 2 Satz Alufelgen, stärkeren Federn, usw immer Diskussionen, weil die Herren bei einer Verkehrskontrolle alles durch blättern müssen. Und bis ich die nächste Befassung mit der Zulassungsbehörde hätte, wäre mein Auto wohl endgültig abgemeldet, und das wären noch ein paar Jahre.

Prima Antwort, der Eintrag kostet (z.B. in Bochum) auch nur 15 Euro.

Gruß T.J.

0

Hi! Ich weiß nicht ob das von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich ist, jedenfalls habe auch ich so eine Bescheinigung vom TÜV-Prüfer für meine Stahlflexleitungen. Er sagte mir ebenfalls dass ich das Zeug nicht eintragen muss! Denk dran eine Kopie zuhause aufzubewahren wenn du die Bescheinigung z.B. unter der Sitzbank mitnimmst. Gruß

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?