Straßen 2. und 3. Ordnung ?

1 Antwort

Ulrich hat schon sehr gut geantwortet, vereinfacht und auch in der Umgangssprache so gehandelt (oft werden diese Begriffe auch in den Fahrwerksteilen von Motorradtests benutzt) sind Straßen erster Ordnung gut ausgebaute Asphaltstrecken, zweite Ordnung sind schon eher löchrige Landstraßen und der dritten Ordnung ordne ich für meinen Teil kleinste Verbindungssträßchen zu, deren Zustand von atemberaubend bis bandscheibenzerstörend beschrieben werden kann ;) . Gruß

Aha, das klärt das ganze gut auf. Danke.

0