Starthilfespray wie anwenden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst nix abbauen. Ganz einfach in den Ansaugstutzen des Luftfilters sprühen und gleichzeitig bzw unmittelbar danach, also sofort, starten.

Praktiziere ich im Winter fast täglich so. Meine alter Zweiventilboxer springt nämlich bei Minustemperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit nur äußerst unwillig an. Mit Spray gehts auch bei -15°C.

Da gibt es viele Möglichkeiten wohin du es sprühen kannst einmal hhinter den Luftfilter (am einfachsten) unter den Gaszug oder wenn der Vergaser weg ist direkt in den Verbrennungsraum.

starthilfespray ist mur im notfall sinnvoll das der motor einen höheren verschleiss hat lasse deine maschiene einstellen und sie läuft wieder

Starthilfe - darf am Spenderfahrzeug der Motor laufen ?

Hallo

Eine alte aber ,für mich , noch immer unbeantwortete Frage .

Darf am Spenderfahrzeug ,der Motor ,während des Startvorgangs laufen ?

Danke

...zur Frage

Kettenspray

moin,

ich verstehe etwas nicht beim fetten der Kette, es gibt einmal son Spray zum säubern und dann eins zum fetten, braucht man beide sprays bei der anwendung,

Z.b. Clean Spray verwenden damit die Kette saubert wird vom Öl, Fett, Schmutz etc

nach 1 Stunde Fett dran sprühen?

oder wie ich verstehs nicht^^

...zur Frage

Weitet sich der Helm oben noch ?

Hallo,

ich habe mir letztens den HJC RPHA 10 plus im Internet bestellt heute kam der an, verpackt und alles also denk ich mal das der ganz neu und noch nie anprobiert wurde oder so :D

Der Helm sitzt an den Wangen recht gut, vlt sogar einwenig zu locker, habe mir überlegt noch überlegt ein engeres wangenpolster zu kaufen :)

vorne im Oberkopfbereich komme ich etwas mit dem Finger rein, wenn ich den von hinten vor drücke dann bekomme ich einen Finger recht gut rein, an den Seiten bekomme ich aber keinen Finger rein, der Helm drückt nicht unbedingt es ist vieleicht der Falsche Ausdruck, allerdings ist der schon sehr gleichmässich fest am Kopf und drückt doch etwas ein,

hab den mal ne halbe stunde angelassen, es war jetzt nicht so das ich nur noch raus wollte aber ich habe schon gemerkt das der etwas fest sitzt und überall aufliegt und hab auch nach dem aufsetzen etwas länger noch gemerkt das irgentwas auf dem Kopf war :)

naja nun die Frage was soll ich machen ? :) kann den Helm noch nicht richtig Probefahren weil ich fahranfänger bin und ca März erst Helm kaufe, habe mir wegen den Hammer Winter Angebot den Helm gekauft.

sry wegen den Rechtschreibfehlern, musste mit Handy tippen da ist es etwas lästig

danke schonmal

...zur Frage

Wie lange in hohen Gegenden mit Vergaser fahren?

Hallo! Kennt sich hier jemand gut mit Vergasern aus und kann mir sagen, wie lange man ohne Änderung der Bedüsung in höheren Gegenden (z.B. 500-1000 Höhenmeter mehr) fahren kann, ohne den Motor zu gefährden? Danke!

...zur Frage

Tipps zur Starthilfe gesucht

Hi! Meine Guzzi V7 '14 (also EFI) ließ sich gestern noch starten, dann ging sie aus, spuckte ein bisschen schwarz und jetzt lässt sie sich garnicht mehr starten. Elektronik ist voll funktionsfähig, Batterie hat auch noch soweit Saft und der Startermotor ist auch intakt. Zur Info: bei mir hat's -5 Grad. Bremsenreiniger nur in den Luftfilter oder Zündkerzen raus und da rein? Ist es evtl. sinnvoll, die Zylinder zusätzlich von außen mit dem Gasbrenner aufzuheizen?

Vielen Dank im Voraus für Antworten :) Alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?