Sozius-Sitzbrötchen 1-Mann oder 2-Mann-Zulassung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nee, geträumt hast du nicht, aber es stimmt auch nicht so, wie du es geschrieben hast. Zitat aus meinem Fahrzeugschein: " Zu S.1. : Wahlw. 2, dann Fussrasten u. Haltegriff f. Beifahrer anbauen". Zitat Ende.

Das bedeutet, dass dein Moped generell ein 1-sitziges Moped ist. Wenn du SO herumfährst, ist es ratsam, die Sozius-Fußrasten zu demontieren, da dann dein Moped "weder Fisch noch Fleisch" wäre (= Stress mit der Rennleitung). Interessant ist, dass eine Sitzgelegenheit nicht erwähnt wird, also könnte dein Mitfahrer auch auf dem nackten Fender sitzen... Wäre aber wohl Quatsch. Zum Sitzbrötchen mit Saugnäpfen: Man(n) sitzt recht kommod, das Brötchen wandert auch nicht auf dem Fender herum. Bei der TÜV-Abnahme sollte es keine Schwierigkeiten geben, Hauptsache der Fender ist stabil genug und für die Belastung ausreichend dimensioniert. :-)

Das dast du sicher nicht geträumt. Etwa so steht es sinngemäß in der StVZO. Ich würde mal mit dem TÜV reden. Die haben bei der Eintragung gewisse Ermessensspielräume.

roadcaptain 25.07.2012, 12:44

jo. mit dem TÜV reden ist einfachste lösung.

0

Was möchtest Du wissen?