Sind Protektoren eigentlich Pflicht ?

2 Antworten

Hallo, bei Privatfahrern ist das Tragen von Protektoren keine Pflicht. Sollte es aber zum Unfall kommen, kann ich mir gut vorstellen, dass die Versicherung dir je nach Verletzung die Frage nach motorradgerechter Kleidung stellt und dann ggf. versucht, Leistungen zurückzuhalten.

protektoren sind keine pflicht, würde ich aber aus sicht der sicherheit immer emfehlen

Bei Privatpersonen sind sie definitiv keine Pflicht. Bei Berufskraftfahrern (Krad) meines Wissens allerdings schon.

Helme sind Pflicht, aber ansonsten kannst Du "gesetzlich" tragen, was Du willst.

Leider hat kleber aber wohl recht mit seiner Vermutung, dass die Versicherung Deines Gegners im Falle eines Unfalls versuchen würde, sich um einen Teil der Zahlung zu drücken, falls Du mit Shorts und T-Shirt unterwegs gewesen wärst.

Was möchtest Du wissen?