Schleifendes Geräusch am Hinterrad - Kardan oder Bremse ?

1 Antwort

ich würde meinen das Geräusche aus dem Kardan kaum hörbar sind, bzw nicht als Schleifend einzustufen sind. Es ist alles Gekapselt. Näher liegend wären die Bremsscheibe bzw die Beläge. Normalerweise schleifen sie immer ganz leicht. Wenn du ganz sicher gegen wills drück doch mal über die Beläge die Bremskolben zart mit einem Schraubvendreher vorsichtig zurück. Dann liegen sie nicht mehr an und wenn das Geräusch immer noch da ist wäre es doch der Kardan. Bitte jedoch vor Antritt der nächsten Fahrt mehrmals bis zum Druckpunkt die Bremse wieder betätigen.. Spiel muss raus.. Oder dreh doch mal das Vorderrad ob es ähnliche Geräuche sind... dann ist es die Bremse, aber keine Sorge wie gesagt schelifen immer ganz leicht... Gruß Jo

Kann ich meine Hinterradbremse aggressiver stellen?

Bei meiner KTM 640 lc ist die Hinterradbremse sehr schwach, ich muss also ziemlich feste drauftreten um eine Wirkung zu erhalten. Kann ich dagegen was machen, so dass ich nicht so feste drauftreten muss bei guter Verzögeung?

...zur Frage

Schlechte Hinterradbremse Hypermotard

Hallo, ich fahre eine Hypermotard 1100S-BJ.2007. Die Hinterradbremse funktioniert von Anfang an nur sehr mäßig. Ich weiß nicht, ob es ein allgemeines Problem bei allen Maschinen ist oder nur ein Phänomen bei meiner. Jedenfalls kann ich die nur zum Anhalten an der Ampel gebrauchen. Die Bremspumpe,Flüssigkeit und die Beläge wurden bereits getauscht, die Bremszange ist noch original. Ich hoffe, das Ihr mir weiterhelfen könnt?! Vielen Dank im Vorraus

mit freundlichen Grüßen

TOM

...zur Frage

Ist die Hinterradbremse mit ABS besser einsetzbar ?

Seit ich mal bei einer Schreckbremsung fast einen Abgang gemacht hätte, weil das Hinterrad weggeschmiert ist, fahre ich das Teil eigentlich nur noch spazieren und bremse nur noch mit der Vorderbremse. Bei ABS wäre doch die Gefahr des Wegschmierens gebannt und man kann die hintere Bremse ohne Gefahr voll betätigen. Liege ich da richtig ?

...zur Frage

Hinterradbremse

Hallo, stimmt das, dass manche Motorradrennfahrer die Hinterradbremse nie benutzen? habe gedacht das es notwendig ist, aber dann hab ich ein video gesehen indem ein ehemaliger motogp fahrer gesagt hat, er habe sie nie benutzt weils ihn verunsichert hat.

...zur Frage

Honda FT 500 Hinterradbremse die Bremskolben sind fest,welche Bremsen passen noch auf die Honda?

Hallo, ich habe 3 Honda FT 500 in der Garage stehen und bei allen sind die hinteren Bremsen fest. Natürlich habe ich versucht die Kolben auszubauen,aber ohne Beschädigund geht das nicht .Bei Ebay gibt es auch keine Hinterradbremsen.Welche Bremse von einem anderen Fahrzeug Passt noch auf die Honda? Oder welche Möglichkeiten ngibt es noch? Gruß Eifelelefant

...zur Frage

Hinterradbremse auf der Rennstrecke nutzen oder nicht?

Hallo, eigentlich nutze ich auf der Rennstrecke nur die Vorderradbremse, wie die meisten. Die echten Könner scheinen aber auch die Hinterradbremse einzusetzen, zumindest war das am Wochenende wieder von den MotoGP-Leuten zu hören. Stimmt das, wie macht ihr das, was bringt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?