Sachs Zx 125 er ?

1 Antwort

Servus Stefan

Da nimmst Du ein Vielfach Messgerät, ziehst die Sicherung, stellst das Gerät auf Ohm und trennst die Lampe. Dann testest Du den Lichtschalter, und den Lichthupenschalter. Zum Schluss noch Die Kontrollleuchte und den Kabelbaum.

So ein Vielfach Messgerät gibt es schon für überschaubares Geld im Baumarkt oder im Elektronik Fachgeschäft

Grüßle

HILFE MEIN MOTORAD QUITSCHT WAS TUN?

Hallo, meine sachs zx 125 quitscht. Wenn ich losfahre höre ich nach kurzer fahrzeit ein unangehemes lautes quitschen. Es ist unabhängig ob ich bremse oder nicht ob die Kuplung gezogen ist oder nicht und in welcher geschwindigkeit ich fahre, die maschine Quitscht und das so laut das es peinlich ist mich damit zu bewegen. Ich hatte schon alles mögliche geschmiert und gereinigt und was es noch alles gibt. In meiner werkstatt hat der mechatroniker das vordere untere 'lager', wie er es nannte, eingefettet danach war das geräusch weg nur leider kam es nach kurzer zait wieder und da dieser vorgang extrem aufwändig ist da man das vorderrad abmontieren muss um dort hinzugelangen such ich nach einer langfrisstigen lösung um es weg zu bekommen. Wie gesagt es hört sich nach einen Quitschen, wimmern oder pfeifen an was auch unter pieps geräusche wahrgenommen werden kann ich kann dieses geräusch nicht zuordnen. Es tritt bei fahrt beginn auf und endet nichtmehr egal welche geschwindigkeit ich fahre welche drezahl, ob ich bremse oder nicht oder ob die kuplung gezogen ist oder nicht das geräusch bleibt. Es ist so unangenehm und peinlich ich bitte um schnelle hilfe. Danke! Ps. Ich weis das das motorrad nicht der hammer ist aber es erfüllt seinen zweck also nur ernstgemeinte Ratschläge :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?