Reifenbreite KTM LC4 640 Enduro

1 Antwort

Hi, Für die LC4 sind laut der KTN Freigabeliste 120/80-18 62Q, 130/80-18 65Q, 140/80-18 65Q und 140/80-18M/C 70M freigegeben. 120er und 130er reifen jedoch nur für die auf 25KW gedrosselte LC4. Vorn 90/90-21 54Q oder 90/90-21M/C 54R.

Reifen bekommst Du bei:www.mx-power.eu

Kawasaki kmx komplett Umbau anmelden Kosten tüv (eigenbau)?

Ich habe im Internet eine komplett umgebaute kawasaki kmx 125 gefunden Die nur mit originalen ktm teilen umgebaut ist aber dardurch das sie eigenbau ist ich nicht einschätzten kann was das eintragen und anmelden kostet also alle Teile sind von originalen motorrädern und würde jetzt gerne wissen was das eintragen kostet

Danke schohn mal im voraus

...zur Frage

Was muss man bei einer gebrauchten ktm Exc beachten?

...zur Frage

Beste/s Motorrad/-marke?

Hallo ich mache demnächst den A1 Füherschein (habe ich zumindest vor). Jedoch kenn ich mich nicht so gut damit aus, welche Motorradmarke am besten ist im Bezug auf Preis/Leistung usw. Kann mir also jemand eine Maschine/Marke empfehlen bis 125ccm? Danke schon mal im Voraus!:)

PS: Eine Maschine im Stile einer Enduro zum Beispiel würde meinen Vorstellungen entsprechen (zumindest vom Aussehen ;) )

...zur Frage

Bremsscheibe überhitzt seitdem funktioniert Tacho nicht mehr KTM EXC

Hallo, seitdem ein Bremszylinder im Sommer stecken geblieben ist und dadurch die Bremse durch die Reibung stark erhitzt wurde funktioniert mein Digitaltacho nicht mehr. Bei verschiedenen Wartungsarbeiten habe ich dann gesehen, dass auf Höhe des Tachogebers im Bremssattel in der Bremsscheibe ein Loch ist. War da mal ein Magnet drin, der durch die Ausdehnung durch die Hitze herausgefallen ist, der dem Tachogeber signalisiert hat wie schnell sich das Rad gedreht hat? Bei Bremsscheiben auf z.b. Ebay sehe ich das Loch auch allerdings keinen Magneten oder ähnliches.

(Loch siehe oben im bild --> http://www.ebay.de/itm/EBC-Bremsscheibe-MD6032D-Vorne-KTM-EXC-300-Upside-down-forks-04-10-/331105019488?pt=DE_Motorradteile&hash=item4d1765a660)

...zur Frage

KTM EXC 125 2Takt Fehlzündungen

Hallo Leute,

Ich habe mir eine KTM gekauft, lief am Anfang auch echt sehr gut und hatte ne menge Power, war also nicht verheizt. Als ich so ca die ersten 20 km auf dem Acker und im allgemein im Wald usw. hinter mich gebraucht hatte fing es sehr stark an zu regnen. Die KTM wurde daraufhin langsamer und ging schließlich mit einer Fehlzündung (lautes Zischen aus dem Auspuff) aus. Bei dem Versuch sie zu Starten kommen immer nur weitere Fehlzündungen oder sie läuft 10 Sekunden, man kann dabei auch Gas geben (säuft also nicht ab oder nimmt es nicht an) und dann sinkt die Drehzahl wieder und geht schließlich mit einer Fehlzündung wieder aus. Vergaser habe ich schon gereinigt, der Motor wurde vor 20 Stunden neu gemacht und hat genug Kompression, man sieht sogar noch deutlich den Kreuzschliff. Sprit kommt genug durch und Funke ist auch da, habe aber vorsichtshalber die Zündspule auch schon sauber gemacht und die Kontakte mit Kontakt Spray besprüht. Verstellt habe ich erstmal noch gar nichts, sie lief ja vorher auch so.

Was mir aufgefallen ist, ist das wenn ich die Zündkerze raus schraube kommt mit ein bisschen weißer rauch entgegen und die Zündkerze ist völlig ölig und nass, genau so wie der Kolben. Ist es normal das die Auslasssteuerung ca 2mm Spiel hat?

MfG und Dankend für alle Antworten Friedhelm

...zur Frage

Gibt es spezielle Unterschiede zwischen der KTM EXC 350 und der 500?

Ich wollte mir eine EXC kaufen nur weiß ich die Unterschiede zwischen allen Modellen nicht. Eigentlich wollte ich mir die 500 EXC kaufen nur hab ich mal gelesen das sie ein reines Wettkampf Motorrad ist, obwohl ich 50% Offroad und 50% Straße fahren wollte. Also welche wäre für mich besser geeignet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?