Navi - Lautstärke verbessern

1 Antwort

Es gibt auch Kopfhörer Versterker vieleicht nicht extra für Navigationgeräte aber für Mp3 handys usw. www.amazon.de unter Kopfhörer Versterker .FIIO E5 Kopfhörer Verstärker Bass boost für Ipod, MP3, MP4 Player, Handys,der ist nicht schlecht

Ich kann dir nur das Navi-Forum pocketnavigation.de wärmstens ans Herz legen. Hier gibt es Profis, die auch dieses Problem mühelos lösen. Die Lautstärke habe ich bei meinem Medion P4410 auch ändern lassen. Dazu melde dich an, und wenn du freundlich bist (hier herrscht ein sehr höflicher Umgangston) wird dir sehr schnell geholfen. Alles natürlich gratis, (aber nicht umsonst). :-)

Hi badboy..., ich will die Tage mal bei pocketforum stöbern... Aber sag doch mal, was hast Du bei Deinem Medion verändert um die Lautstärke zu verbessern ??! Gruss Frank

0
@TransalpFrank

Es werden vom Profi alle Audiodateien in der Lautstärte verändert (angehoben), auf dem PC, und anschließend über USB wieder auf das Navi zurückgespielt.

0

Es gibt Kopfhörer mit verschiedenen Ohmzahlen usw, die Frage ist nur ob sich der Aufwand lohnt.

Bei meinem TT lag auch ein Hörerkit dabei, was ich anfangs für zu leise erachtete. Ausgebaut und direkt ans Ohr gehalten, war dieser jedoch laut genug bzw. fast schon zu laut.

Mein Fehler schlicht und einfach: Ich hatte den Lautsprecher ca. 1cm zu hoch im Helm montiert, jetzt sitzt die Lautsprechermitte etwas oberhalb des Ohrläppchens und mir fallen bei voller Lautstärke die Ohren ab!

Das Ganze funktioniert natürlich nicht bei Schwerhörigkeit ;-) Also teste erstmal die Lautstärke im nicht eingebauten Zustand...

Hi silver..., Du hast sicher Recht, wenn Du den "Trockentest" erwähnst. Also mit Helm auf, am Schreibtisch ist es mir auch laut genug .... aber draussen hört sich´s dann schon viel weniger an. Ein weiterer Grund mag mein Klapphelm sein - Airoh / Rhyno ist viel zu offen / zu laut. Ich habe beim Helmkauf damals leider nicht getestet, sondern nur Grösse, Preis, Sonnenvisier - fertig.

Apropos Schwerhörigkeit - kann ich noch nichts dazu sagen - bin taubstumm ;-)...

GrussFrank

0
@TransalpFrank

Ich meinte die Positionierung der Lautsprecher im Helm, sind diese im ausgebauten Zustand vieleicht doch laut genug?

0
@user1332

Hi silver, die Lautstärke ist generell etwas zu gering - schon im Auto fehlen da so 2-3 Punkte. Das Problem aufm Bike ist jedoch eher der zu laute Helm. War gestern in Stadt und Land unterwegs, bis etwa 60-70kmh ist noch alles verständlich, alles darüber kannste vergessen. Ich will mal das Navi-forum besuchen, um dort eventuell die Sprachdateien lautstärkemässig zu verbessern und der andere Weg ist - mir einen anderen Klapphelm zu suchen. Ich schiele da so auf den C3. Ich werd gleich mal durchfragen, wie so die Erfahrungen damit sind. Gruss Frank

0

Was möchtest Du wissen?