Nach welcher Faustregel sollte man sich die Fußrastenanlage einstellen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grob gesagt, soll Ober- und Unterschenkel einen rechten Winkel bilden. Ich persönlich bevorzuge eher einen kleinen Winkel. Die persönliche Einstellung musst rausfinden. Bei vielen Motorrädern kannst die Fußrasten kaum verstellen.

Nun ja, es muss dir einfach bequem sein, dann passt es schon. Das Du natürlich Probleme bekommen wirst, wenn das Bein zu stark angewinkelt ist, sollte klar sein. Ist aber auch abhängig von dem Einsatz und deiner Fahrweise.

Was möchtest Du wissen?